Donnerstag, 09. April 2020

Für Godramstein ist es „Klar“: Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers einstimmig nominiert

31. Januar 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kommunalwahl 2014

Oliver Klar- Ortsvorsteher-Kandidat der SPD.
Foto: red

Godramstein. Hocherfreut zeigten sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Godramstein über die einstimmige Nominierung ihres Wunschkandidaten für das Amt des Ortsvorstehers bei der Mitgliederversammlung am 23. Januar.

„Mit Oliver Klar haben wir einen engagierten jungen Mann nominiert, der sich gerne „kümmert“, so Sonja Baum-Baur (1. Vorsitzende des Ortsvereins). Schon von Berufswegen ist diese Grundhaltung bei ihm angelegt sich für die Anliegen seiner Mitmenschen einzusetzen, in diesem Falle auch der Bürger Godramsteins und deren Interessen.

Oliver Klar (41) ist von Beruf Fachwirt für Organisation und Führung und arbeitet als Leiter der Kindertagesstätte in Schwegenheim. Seit 2002 wohnt er mit seiner Familie in Godramstein und als Vater von vier Kindern verbrachte er schon immer viel Zeit mit dem Training der Jugend auf dem Fußballplatz. Dennoch ist sein Engagement bei weitem noch nicht erschöpft, gerne ist er auch Verbindungsmann für Jung und Alt. Klar setzt sich für die Entwicklung Godramsteins als Wohngemeinde ein und will neue und bessere Begegnungsmöglichkeiten schaffen.

Die Arbeit des Ortsvorstehers funktioniert jedoch nur mit einer starken und engagierten SPD-Fraktion im Ortsbeirat, die zur kritischen Zusammenarbeit zum Wohl Godramsteins bereit ist.

Begleitet wird die Arbeit daher von 15 Kandidaten, die für das Ortsparlament kandidieren, darunter eine Reihe neuer Kandidaten, die für die Stärkung der SPD einstehen.

Stadtverbandsvorsitzender Dr. Maximilian Ingenthron leitete die Versammlung und zollte den engagierten Mitgliedern der Godramsteiner SPD Respekt: „Die SPD in Godramstein zeichnet sich durch ein immenses Engagement in vielen Bereichen aus – von der politischen Arbeit bis zum Schmücken des Dorfbrunnens. Sie trägt viel zum örtlichen Leben bei.

Und mit Oliver Klar kandidiert ein außerordentlich engagierter Mann als Ortsvorsteher. Mit dem Blick für das Notwendige und in Godramstein bestens verhaftet und vertraut. Er wird ein exzellenter Ortsvorsteher, weil er das Bewährte fortführt und zugleich neuen Schwung bringt.“

Die Liste der Kandidaten für den Ortsbeirat:

1. Klar Oliver
2. Baur Hans-Peter (parteilos)
3. Rebholz Bianca
4. Flick Michael
5. Schilling Gabriele
6. Kern Peter (parteilos)
7. Di Cursi Paula (parteilos)
8. Steigner Albrecht (parteilos)
9. Schnell Gudrun (parteilos)
10. Vogt Wolfgang
11. Marz Josefine (parteilos)
12. Utpatel Bernd
13. Stalter Andrea
14. Schwenk Hartmut
15. Keßler Rainer

Als Ersatzkandidatin:
16. Baum-Baur Sonja

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin