Dienstag, 26. Januar 2021

Trauer um stellvertretenden Godramsteiner Ortsvorsteher Hans-Peter Baur

16. Januar 2019 | Kategorie: Landau, Leute-Regional

Hans-Peter Baur.
Foto: privat

Landau. Die Landauer Stadtspitze trauert um Hans-Peter Baur, langjähriges Mitglied des Ortsbeirats Godramstein. Der Unternehmer und Geschäftsführer der Baur Ver- und Entsorgungsgesellschaft starb am Sonntag, 13. Januar, im Alter von 65 Jahren. Hans-Peter Baur gehörte dem Godramsteiner Ortsbeirat seit 1999 an, seit 2004 als 2. Stellvertreter des Ortsvorstehers.

„Hans-Peter Baur hat sich über viele Jahre für Godramstein eingesetzt und an maßgeblicher Stelle zur Entwicklung seines Heimatdorfs beigetragen“, betonen Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Beigeordneter Rudi Klemm.

Das viel zu früh verstorbene Ortsbeiratsmitglied sei ein lebensbejahender, fröhlicher, hilsbereiter, engagierter und zupackender Mensch gewesen, dessen plötzlicher Tod im Stadtdorf Godramstein wie auch in der gesamten Stadt Landau eine große Lücke hinterlasse.

Das tiefe Mitgefühl der Stadtspitze gilt der Frau, den Kindern sowie allen Angehörigen des Verstorbenen. „Wir werden Hans-Peter Baur ein ehrendes Andenken bewahren“, so Hirsch, Dr. Ingenthron und Klemm.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin