Mittwoch, 13. November 2019

Gesundheitsmesse am 10. November in Kandel

Fitness, Kosmetik, Hören, Sehen – umfassender Gesundheitsrat für jedes Alter

29. Oktober 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Fotos über Punkt – Die Agentur GmbH

Kandel – Am Sonntag, 10. November, findet in der Stadthalle die Gesundheitsmesse statt.

Wie ernähre ich mich gesund? Wie bleibe ich im Alter selbstständig? Wie gehe ich mit Stresssituationen im Job und im Privatleben um? Warum kann mir ein Hörgerät im Alltag helfen? Das Thema Gesundheit beschäftigt die Gesellschaft von jung bis alt. Gesundheits-Apps begleiten durch den Alltag, regelmäßig werden Ratgeber gelesen und man informiert sich über neueste Erkenntnisse.

Die Gesundheitsmesse in Kandel informiert zu den Themen Heilung und Therapie, Fitness und Sport, Hören und Sehen, Frisuren, Kosmetik und vieles mehr. Besucher der Messe können an Informationsständen ihr Wissen erweitern, Fachvorträge besuchen, selbst aktiv werden, Produkte und Geräte ausprobieren und sich beraten lassen.

Die Aussteller in diesem Jahr sind Asklepios Südpfalzklinik, iffland GmbH & Co. KG, Privatpraxis Mechthild Stephan, Magnetrix Wellness, Dr. Juchheim Naturkosmetik & Nahrungsergänzung, Sanitätshaus Römer, DRK Kreisverband Germersheim, Bienwald Fitness, Orthopädie-Schuhtechnik de Fuss, Frisuren aktuell, Gesundheitsladen, Bürgergemeinschaft Kandel e. V., Sanitätshaus Kobbe, Pfalzklinikum für Psychatrie und Neurologie, Wir sind die Brille Schöttinger GmbH, Der Innenausbauer, Beziehungsberatung Ludwig und Hörgeräte Kehrel.

Der Innenausbauer zeigt den Besuchern wie man sein Zuhause altersgerecht umbauen kann. Stefanie Ludwig gibt Empfehlungen für eine gute Beziehung. Die Bürgergemeinschaft für Kandel informiert über die Aktivitäten des Vereins.

Zudem können die kleinen Messebesucher an dem Stand basteln. Beim Stand der „Wir sind die Brille Schöttinger GmbH“ kann man sich einem Sehtest oder einem Augenscreening unterziehen.

Am Informationsstand des Pfalzklinikums können die Besucher mit Hilfe einer speziellen Brille austesten, wie ihr Seh- und Gehvermögen bei einem Alkoholrausch beeinträchtigt ist.

Am Stand von Frisuren aktuell lernen die Besucher alles rund um die Themen Prothese-Zweithaar, Haareinsatz und Perücken kennen. Ingrid Dutt berät über Kosmetik-Produkte und verkauft Magnetschmuck. Am gleichen Stand berät Pia Wünschel über Nahrungsergänzung.

Mechthild Stephan informiert über Biodfeedback- und Neurofeedback-Therapie. Am Stand von Iffland Hören kann man einen Hörtest durchführen lassen. Zudem gibt es umfassende Informationen zu Hörsystemen. Die Asklepios Südpfalzklinik zeigt das Leistungsspektrum einer modernen Klinik.

Eine Vortragsreihe zu diversen Themenfeldern runden die Gesundheitsmesse ab. Los geht es um 10.30 Uhr. Rita Becker-Scharwatz und Lisa Erhardt vom Pfalzklinikum für Psychatrie und Neurologie sprechen über das Thema „Selbstständig im Alter“, Stefanie Ludwig von der Beziehungsberatung Ludwig gibt fünf Empfehlungen für eine gute Beziehung, Mechthild Stephan von der gleichnamigen Privatpraxis referiert zum Thema „Stress lass nach! – Verstehen und aktiv werden“ und Markus Konrad von Iffland hören GmbH & Co. KG. informiert zum Thema „Hörgeräte – warum?“.

Am Sonntag, 10. November, von 10 bis 18 Uhr,  Stadthalle Kandel. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin