Freitag, 27. November 2020

Germersheimer Bürgermeisterkandidat Armin Lutzke mit neuem Gesprächsformat: „Sie kochen Kaffee, ich bring den Kuchen mit.“

23. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
Armin Lutzke will mit den Bürgern über Germersheimer Themen diskutieren.

Armin Lutzke will mit den Bürgern über Germersheimer Themen diskutieren.

Germersheim – Armin Lutzke will im nächsten Jahr Bürgermeister von Germersheim werden.

Für den parteilosen Kandidaten hat der Wahlkampf schon begonnen. Sein „Lutzke-Mobil“ ist in Germersheim schon länger ein Blickfang. Damit will er demnächst durch die Stadt touren und mit den Bürgern ins Gespräch kommen.

Aber auch auf andere Weise kann man mit Lutzke sprechen: Eine E-Mail oder ein Anruf genügt, und Lutzke kommt eine Personengruppe zwischen vier und acht Leuten besuchen. Das Format heißt „KKK – Kaffe, Kuchen, Klartext“: „Sie kochen Kaffee, ich bring´ den Kuchen mit“, so Lutzke.

Den Kuchen – ein „versunkener Apfelkuchen“ –  backt Lutzke selbst: „Sagen Sie Nachbarn und Freunden Bescheid, ich komme gerne vorbei. Sie können mir auch mailen an oder anrufen, um einen Termin zu vereinbaren. Ich freue mich auf Sie: „Es wird spannend, gemeinsam bei Ihnen und mit Ihnen über Germersheim zu sprechen.“

Eine kleine Sorge hat er dennoch: „Ich hoffe nur, dass mir der viele Kuchen nicht die Figur ruiniert.“

Kontakt:

E-Mail: Post@Armin-Lutzke.de

Telefon: 07274 / 919308

kkk-armin-lutzke

"Lutzke-Mobil".

„Lutzke-Mobil“.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin