Mittwoch, 02. Dezember 2020

Germersheim: Ohrfeige auf offener Straße

17. Juni 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim
Blaulicht eines Polizeiwagens

Symbolbild Pfalz-Express

Germersheim – Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung haben Polizeibeamte am Dienstagabend um 19.15 Uhr eingeleitet.

Ein 55-jähriger Germersheimer hatte die Polizei verständigt. Nach der Schilderung des Mannes hatte er sein Fahrzeug in der Lilienstraße geparkt und war nach dem Verlassen des Autos von einer Frau grundlos geohrfeigt worden.

Bei der Anzeigenaufnahme nannte der Mann die Personalien einer 62-jährigen Frau. Da die Tatverdächtige allerdings nicht mehr vor Ort war, konnte sie von der Polizei noch nicht zur Sache befragt werden. Ob die Ohrfeige nun grundlos war, sollen die weiteren Ermittlungen klären.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin