Donnerstag, 24. September 2020

Germersheim: Ehrlicher Finder gibt „schweren“ Geldbeutel bei Polizei ab

20. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Am Samstagmittag fand ein Mann bei einem Einkaufsmarkt in Germersheim eine Geldbörse.

Darin befanden sich 1.315 Euro Bargeld und diverse Ausweisdokumente. Der Finder gab den Geldbeutel sofort bei der Polizeidienststelle Germersheim ab.

Bei dem Verlierer der Geldbörse handelte es sich um einen 68-jährigen Rentner aus Germersheim, der überglücklich auf der Dienststelle erschien und den Finder herzte.

Der Finder lehnte die Annahme eines Finderlohns ab.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin