Mittwoch, 22. September 2021

Führungswechsel bei Feuerwehren der VG Kandel: Edgar Jung geht – Nachfolger ist Alexander Ditz

27. Juli 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

V.li.: Landrat Dr. Fritz Brechtel, Edgar Jung, Bürgermeister Volker Poß.
Foto: VG Kandel

VG Kandel – Fast 30 Jahre ist Edgar Jung Wehrleiter der Verbandsgemeinde Kandel und damit verantwortlich für die Feuerwehren der Verbandsgemeinde und für die Sicherheit aller Bürger bei Brandereignissen, Rettungseinsätzen oder in Fällen der technischen Hilfeleistung.

Jetzt hat Edgar Jung den Entschluss gefasst, in Sachen Feuerwehr kürzer treten zu wollen und die Verantwortung in jüngere Hände abzugeben

Schon im Jahre 1975 ist Edgar Jung in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Kandel eingetreten und hat sämtliche Beförderungsstufen durchlaufen bis hin zum Hauptbrandmeister mit einer Vielzahl an Lehrgängen, Zusatzausbildungen und Führungsqualifikationen, die er seit seinem Eintritt in die aktive Wehr absolviert hat.

Von Januar 1985 bis Dezember 2014 war Edgar Jung Wehrführer der Kandeler Feuerwehr; zeitgleich wurde er 1985 zum stellvertretenden Wehrleiter und mit Wirkung vom 18. Dezember 1991 mit gerade mal 32 Jahren zum Wehrleiter der Verbandsgemeinde Kandel ernannt. Offiziell hat er diese Funktion noch bis zum 31 Juli dieses Jahres inne.

Bei einer kleinen Feierstunde wurde Edgar Jung nun am 24. Juli verabschiedet. Dabei würdigte Bürgermeister Volker Poß in seiner Ansprache das Wirken Jungs. „Dieses Engagement in so langer Zeit, der Wille, an vorderster Front Verantwortung zu übernehmen und die stetige Einsatzbereitschaft zu Tages- und zu Nachtzeiten, rund um die Uhr, in der Freizeit, an den Wochenenden und immer da zu sein, wenn ein Alarm ausgelöst wird – und dies alles im Ehrenamt“, dafür könne man nur Respekt, Hochachtung und Anerkennung entgegenbringen, so Poß.

Foto: Pfalz-Express

Eine ganz wesentliche Aufgabe in der fast 30-jährigen Amtszeit von Jung war die Gestaltung und der Aufbau zukunftsfähiger Wehren in der gesamten Verbandsgemeinde. In dieser Zeit wurde nicht nur das Feuerwehrgerätehaus in Kandel an seinem jetzigen Standort neu errichtet, sondern auch die Gerätehäuser in Steinweiler und Vollmersweiler und zuletzt das Service- und Dienstleistungszentrum auf dem Gelände der Feuerwehr Kandel. Dabei war ihm insbesondere auch die interkommunale Zusammenarbeit der Feuerwehren insbesondere im Südteil des Landkreises Germersheim ganz besonders wichtig.

Wichtig war Edgar Jung aber auch die sukzessive Erneuerung des Fahrzeugparks. Bereits 2005 konnte für die Stützpunktwehr in Kandel eine Drehleiter beschafft werden, die damals als erste in der Südpfalz mit einem Gelenkarm ausgestattet war und die auch heute noch im Einsatz ist. Viele weitere Einsatzfahrzeuge folgten.

Im Namen aller Bürger der Verbandsgemeinde und aller Mitglieder des Verbandsgemeinderats bedankte sich Bürgermeister Poß bei Edgar Jung für mehr als 46 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr und fast 30 Jahre als Wehrleiter der Verbandsgemeinde Kandel und „für die ausnahmslos gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Landrat Dr. Fritz Brechtel lobte Edgar Jungs Arbeit auf Kreisebene. So gehörte er der Technischen Einsatzleitung des Landkreises an und war an der Erstellung vieler Alarm- und Einsatzpläne beteiligt.

Foto: Pfalz-Express

Als besondere Anerkennung verlieh der Landrat im Auftrag des Ministeriums des Innern und für Sport das „Goldene Feuerwehrabzeichen am Bande“ für hervorragende Dienste um das Feuerwehrwesen. Der Vorsitzende des Regional-Feuerwehrverbandes Vorderpfalz, Hans-Georg Balthasar und auch der Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Mike Schönlaub schlossen sich den Dankesworten an.

Alexander Dietz neuer Wehrleiter

Als Nachfolger von Edgar Jung und neuer Wehrleiter der Verbandsgemeinde Kandel ab dem 1. August 2021 haben die Wehrführer den bisher stellvertretenden Wehrleiter Alexander Ditz gewählt.

Alexander Ditz stammt aus Minfeld, war zunächst in der Jugendfeuerwehr in Minfeld aktiv, dann als Jugendfeuerwehrwart der Verbandsgemeinde, seit Januar 2009 als stellvertretender Wehrleiter und zudem seit Januar 2015 als Wehrführer der Verbandsgemeinde Kandel.

Auch Ditz hat sämtliche Beförderungsstufen durchlaufen und ist zudem Zugführer und Verbandführer. Bürgermeister Poß hatte Ditz bei der letzten Sitzung des Verbandsgemeinderats Mitte Juli die Ernennungsurkunde zum künftigen Wehrleiter der Verbandsgemeinde überreicht. (vg/red)

Die Kandeler Band „Speetschicht“ sorgte für den guten Ton.
Foto: Pfalz-Express

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin