Sonntag, 09. August 2020

Frankreich: Präsident Hollande tritt nicht für zweite Amtszeit an

1. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
François Hollande. Foto: dts Nachrichtenagentur

François Hollande.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Paris – Der französische Staatspräsident François Hollande will nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren.

Das kündigte er am Donnerstag in einer Fernsehansprache an. Hollande ist seit Mai 2012 Präsident. Umfragen zufolge hätte er nicht einmal zehn Prozent der Stimmen erhalten, wäre er bei der Präsidentschaftswahl im kommenden Frühjahr angetreten.

Premierminister Manuel Valls hatte Hollande bereits in der vergangenen Woche dazu gedrängt, auf eine Kandidatur zu verzichten. In der Wochenzeitung „Le Journal du Dimanche“ hatte er eine Kandidatur bei der Präsidentschaftsvorwahl der Sozialisten nicht ausgeschlossen – auch wenn Hollande ebenfalls kandidieren sollte.

Bei der Vorwahl der Konservativen hatte sich am Sonntag François Fillon durchgesetzt. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin