Mittwoch, 17. August 2022

Dierbach: Verkehrsunfall mit schwer verletzten Personen

31. Oktober 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Beschädigte Autos nach dem schweren Verkehrsunfall
Quelle: pol pdld

Dierbach/L 544. Am Samstag (30. Oktober gegen 19.50 Uhr), kam es auf der L 544 zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 27-jähriger  Autofahrer war auf der L 544 von Dierbach in Richtung Kreisel Barbelroth unterwegs. In der letzten Linkskurve kam er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

In diesem Fahrzeug befanden sich der 65-jährige Fahrer, sowie seine 57-jährige Beifahrerin. Alle Personen wurden schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht, es besteht aber keine Lebensgefahr.

Beide PKW wurden durch den Zusammenstoß total beschädigt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter verständigt. Evtl. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei Bad Bergzabern zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen