Dienstag, 06. Dezember 2022

Der Weg des erfolgreichen Businessman

28. September 2022 | Kategorie: Ausbildung & Beruf, Ratgeber, Sonstiges

Quelle: pixabay.com

Für viele ist es der große Traum: eine führende Position im Unternehmen erreichen, sich selbstständig machen oder sogar ein eigenes Unternehmen gründen.

Aber nicht jeder hat das Zeug dazu, um auf eigenen Beinen zu stehen und sich in hohen Positionen zu beweisen. Wir sehen uns an, was wirklich wichtig ist, um es in der Wirtschaft hoch hinaus zu schaffen und den Traum zu leben, der vielen anderen verwehrt bleibt!

Den eigenen Wert kennen

Wer sich selbst gut präsentieren und bei Kunden, Kollegen oder Vorgesetzten positiv auffallen möchte, muss an sich glauben. Die Strategie „Fake it, until you make it!“ funktioniert bei Jobs dieser Wichtigkeit einfach nicht mehr. Ein positives Mindset kann dabei helfen, Selbstzweifel zu beseitigen und sich auf das Wesentliche besinnen. Dabei können verschiedene Tools eingesetzt werden. Reflexionsbögen mit interessanten Fragen bieten einen perfekten Ort, um die eigenen Leistungen noch einmal schwarz auf weiß vor sich zu sehen.

Was habe ich bereits gemeistert? Welche Hürden habe ich bereits überwunden? Was ist mit gelungen, obwohl ich es als besonders herausfordernd empfunden haben? Wer sich immer wieder vor Augen führt, wie weit er oder sie gekommen ist, kann mit selbstbewusstem Auftreten neuen Gelegenheiten entgegen schreiten. Wem bei solchen Fragen allerdings nur wenig Positives einfällt, der ist vielleicht noch nicht bereit, sich dem eigenen Traum zu stellen und sollte sich kleinere Ziele stecken.

Starke Verhandlungen führen

Die Welt der Wirtschaft ist alles andere als sanftmütig und wer sich selbst behaupten möchte, benötigt eine dicke Haut. Das bedeutet auch, starke Verhandlungen zu führen und dabei strategisch vorzugehen. Solche Strategien können auf spielerische Weise gelernt werden. Wer Spiele wie Schach oder Poker spielt, hat hier nämlich tatsächlich einen Vorteil. Casinospiele haben in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt und werden im online casino angeboten. Hier finden Spieler vorwiegend Slots, die jede Menge Nervenkitzel bieten und in unterschiedliche Designs und Themes eingeteilt sind.

Aber auch Poker kann im Netz gespielt werden, sodass das strategische Können auch von zuhause oder unterwegs gestärkt werden kann. Im Poker werden die Karten ausgeteilt und jeder muss das Beste aus seinem Blatt machen. Dabei darf auch geblufft werden. Ähnliches gilt für Verhandlungen im Arbeitsalltag. Wer sich nicht in die Karten schauen lässt und das sogenannte Ass im Ärmel besitzt, schlägt sich besser. Auch eine gute Eröffnung, wie sie im Schach vonnöten ist, kann den Verhandlungsprozess komplett verändern. Praktisch umgesetzt kann dies z. B. bedeuten, dass bei Gehaltsverhandlungen zuerst deutlich höher angesetzt wird. Dabei darf der Verhandlungspartner ruhig ein Wenig ins Schwitzen geraten. Das eigene Pokerface hilft dabei, Unsicherheiten zu verbergen.

Mut als wichtigste Zutat

Wer sich in die Selbstständigkeit wagt oder eine führende Position annimmt, benötigt jede Menge Mut. Die große Verantwortung kann dabei natürlich auch schnell zu Belastung werden, weshalb starke Nerven gefragt sind. Wer jedoch seinen eigenen Wert kennt und sich selbst schwierige Herausforderungen zutraut, kann mutige Entscheidungen treffen und seinen Weg trotz Stolpersteinen meistern. Mut und Resilienz können auf unterschiedliche Weisen gefördert werden.

Während die einen sich adrenalingeladenen Aktivitäten wie einem Fallschirmsprung widmen, verlassen andere ihre Komfortzone, in dem sie sich bei einer Open-Mic-Night auf die Bühne stellen oder in einem Freizeitclub eine leitende Position übernehmen. Ängste können dabei immer wieder aufkommen, wer jedoch einen ruhigen Geist besitzt und sich immer wieder auf das Wesentliche besinnt, kann diese akzeptieren, ohne angstvoll zu handeln. Mut wird dabei nicht nur durch nervenaufreibende Übungen gestärkt, sondern auch durch erdende Praktiken wie Meditation, Yoga und Auspowern beim Sport.

Der Weg zum perfekten Businessman ist steinig, doch wer an sich selbst glaubt, mutig ist und sich eine gute Verhandlungsstrategie aneignet, besitzt bereits die wichtigsten Bausteine, um erfolgreich zu werden. Wer dann auch noch eine Prise Glück hat, die richtigen Kontakte knüpft und sich gut präsentiert, kann auf der Karriereleiter stetig aufsteigen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen