Dienstag, 26. Oktober 2021

Christine Schneider in Julia Klöckners Kompetenzteam

6. Februar 2016 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Leute-Regional, Politik regional
Christine Schneider, Foto: red

Christine Schneider.
Foto: red

Mainz/Südpfalz. Auf einer Pressekonferenz präsentierte Julia Klöckner, Spitzenkandidatin der CDU-Rheinland-Pfalz bei der Landtagswahl 2016, die Landtagsabgeordnete Christine Schneider als Mitglied ihres Kompetenzteams.

Dort übernimmt sie die Themenbereiche Landwirtschaft, Weinbau, Verbraucherschutz und Tierwohl. Als Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten im rheinland-pfälzischen Landtag und Mitglied des CDU-Bundesfachausschuss für Landwirtschaft, ländlicher Raum ist Schneider eine versierte Politikerin, die den Landwirtschaftsbereich seit langen
Jahren beackert – politische und auch praktisch.

„Ich will unseren Landwirten und Winzern wieder mehr Mut machen und Perspektiven geben. Sie produzieren gesunde Lebensmittel und hervorragende Weine, pflegen unsere Kulturlandschaft und sind unverzichtbare Arbeitgeber.

Dafür müssen wir ihnen bessere Rahmenbedingungen schaffen, statt sie an den Pranger zu stellen“, so Christine Schneider.

Auch ihre Politik vor Ort ist durch Liebe zur Heimat und Verbundenheit mit den Bürgern geprägt. „Ich bin gerne nahe bei den Menschen und streite mit Herzblut für meine Überzeugungen“, so Schneider.

Mit ihrem Wahlkreis (Stadt Landau, Verbandsgemeinde Edenkoben, Verbandsgemeinde Maikammer,
Verbandsgemeinde Lingenfeld), der Pfalz und Rheinland-Pfalz sei sie stets tief verwurzelt gewesen; sie kenne die Probleme und arbeite mit aller Kraft für den heimischen Weinbau, die Landwirtschaft und die Bürger. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin