Freitag, 24. Januar 2020

Förderverein Christine Schneider hilft e.V. spendet Lebensmittel an Landauer Tafel

23. Januar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Politik regional
Christine Schneider sammelte für die Landauer Tafel. Foto: red

Christine Schneider spendete Lebensmittel für die Landauer Tafel.
Foto: red

Landau. Der Förderverein Christine Schneider hilft e.V. spendete 100 kg Kartoffeln, 48 kg Reis und 90 Flaschen Öl an die Landauer Tafel.

„Wir wollen mit dieser Spende die ehrenamtliche Arbeit der Helfer der Tafel unterstützen und einen Beitrag zur Grundversorgung der Bedürftigen in Landau leisten“, so die Vorsitzende.

Die Arbeit der Tafel würde immer wichtiger werden und man habe großen Respekt vor Engagement der Tafel in Landau, so die Mitglieder des Fördervereins Christine Schneider hilft beim ausladen der Lebensmittel.

Man kennt sich, denn schon in der Vergangenheit habe man gespendet. „Ich kann die Bürger nur zur Mitarbeit bei der Tafel oder zur Unterstützung mit Lebensmittel-Spenden aufrufen. Die Tafeln in unseren Städten und Dörfern leisten eine unglaublich harte und wichtige Arbeit. Ich bin so
dankbar, dass sich hier Menschen ehrenamtlich für die Bedürftigen in unserer Gesellschaft einsetzten“, so Christine Schneider. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin