Dienstag, 16. August 2022

Technik

Wissing nennt erste Details aus Masterplan für Ladeinfrastruktur

24. März 2022 | Von

Berlin – Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat erste Details aus seinem Masterplan zur Ladeinfrastruktur für Elektroautos genannt. „Ich will keine staatliche Ladesäuleninfrastruktur aufbauen“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Er wolle, dass so viele Ladesäulen wie möglich privat finanziert werden. „Ich setze darauf, dass beispielsweise die Tankstellenbetreiber die Chance erkennen, dass die Ladeinfrastruktur für sie
[weiterlesen …]



Initiative Südpfalz-Energie: Putin forciert Ausbau der Erneuerbaren in Deutschland

6. März 2022 | Von

Südpfalz. „Der Überfall der russischen Föderation auf die Ukraine ist ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg, der an die schlimmsten Zeiten des letzten Jahrhunderts erinnert“, sagt die Initiative Südpfalz-Energie. Putin füge dem ukrainischen Volk nicht nur unermessliches Leid zu, sondern er wolle auch die aufstrebende Demokratie in seinem vermeintlichen Einflussbereich zerstören. Dabei schade er auch seinem eigenen Volk
[weiterlesen …]



Mit Turbo zur nächsten Effizienzstufe: Kläranlage des EWL arbeitet mit neuen Gebläsen

25. Februar 2022 | Von

Landau. Die neuen Turbogebläse sind in Betrieb und sie befördern die Kläranlage des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) auf die nächste Stufe der Energieeffizienz. Rund 300.000 Euro hat der EWL in die neue Technik investiert, die die so wichtigen Bakterien in den Becken der biologischen Reinigungsstufe mit lebensnotwendigem Sauerstoff versorgt. „Das ist eine Investition, die
[weiterlesen …]



Vodafone warnt vor neuen Funklöchern

5. Oktober 2021 | Von

Düsseldorf – Der Chef von Vodafone Deutschland, Hannes Ametsreiter, warnt vor zahlreichen neuen Funklöchern und langsamerem mobilen Internet. In der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ verwies Ametsreiter auf die 2023 anstehende Neuverteilung der Mobilfunkfrequenzen in Deutschland. Weil sich künftig vier statt wie bislang drei Anbieter das Netz teilen sollen, hätte das Konsequenzen für alle Nutzer: „Wenn Sie
[weiterlesen …]



Macherdaach 2021: Mitten in der Uni trifft sich die Pfälzer Makerszene

10. September 2021 | Von

Landau. Mit gutem Sicherheitskonzept veranstaltet das ZTL am 25. September den 3. ‘Macherdaach’ in Landau. Das Atrium der Universität Landau ist von 10 bis 18 Uhr für alle Besucher geöffnet. Entstanden aus dem kreativen Umgang mit Technik und Handwerk, ist der Macherdaach die pfälzische Antwort auf ähnliche Treffen der Maker-Szene weltweit. Nachdem der Landauer Verein
[weiterlesen …]



Tipps gegen Cyberkriminalität: So surfen Sie sicher im Internet

25. November 2020 | Von

Abertausende Internet-Nutzer, aber auch Unternehmen sind jedes Jahr von Cyberkriminalität betroffen. Ob Datendiebstahl oder Hackerangriff: die Zahl der jährlich erfassten Straftaten im Internet steigt kontinuierlich an. Daher sollten auch private Internet-Nutzer zunehmend Wert auf sicheres Surfen im Netz legen. Wie es möglich ist, sich prophylaktisch vor Datendiebstahl und anderen Delikten im Internet zu schützen, erklärt
[weiterlesen …]



Verbandsgemeindewerke Edenkoben: Sanierung und Neubau des Wasserhochbehälters Edesheim schreitet voran

18. September 2020 | Von

Hainfeld/Edesheim. Die Bodenplatten sind gegossen, die Arbeiten zur Erneuerung des Hochbehälters für die Wasserversorgung der Gemeinde Edesheim schreiten voran. In Hainfeld, an der Weinstraße in Richtung Burrweiler geht es weiter vorwärts. Am vergangenen Mittwoch (16. September) wurde der Hochbehälter geliefert. Zwei liegende, röhrenförmigen Behälter aus Kunststoff mit einer Innenauskleidung aus Edelstahl fanden mit Hilfe eines
[weiterlesen …]



Nachtsichtgerät: Sehen im Dunkeln

28. Mai 2020 | Von

Das Nachtsichtgerät kommt immer dann zum Einsatz, wenn das menschliche Auge an seine Grenzen kommt. Unsere Sehkraft ist gerade in der Dämmerung oder Dunkelheit sehr stark begrenzt. Dann kann ein Nachtsichtgerät dabei helfen, sich besser zurechtfinden zu können. Vor allem bei militärischen Einsätzen oder Jägern spielen die Geräte eine wichtige Rolle. Doch auch private Sicherheitsfirmen
[weiterlesen …]



Macherdaach in der Landauer SüWeGa Halle: Ein Hauch von Pioniergeist

22. September 2019 | Von

Landau. Bereits zum zweiten Mal fand am 21. September der ‘Macherdaach’ in Landau statt. Entstanden aus dem kreativen Umgang mit Technik und Handwerk, ist der Macherdaach die pfälzische Antwort auf ähnliche Treffen der ‘Maker’ Szene weltweit. In der SüWeGa Halle auf dem alten Messplatz in Landau wurden viele Ergebnisse dieser phantasievollen Arbeit zur Schau gestellt.
[weiterlesen …]



Abgasskandal und keine Ende: Betroffene haben bis Jahresende Zeit Klage zu erheben

6. Juni 2019 | Von

In den letzten Monaten ist es um den großen Abgasskandal und potenzielle Fahrverbote für Dieselfahrzeuge ruhiger geworden. Verbraucherschützer weisen jedoch darauf hin, dass Betroffene noch bis Jahresende Ansprüche auf Schadenersatz gültig machen können. Verjährungsfrist endet erst zum 31.12.2019 Entgegen ursprünglicher Meldungen, wonach Ansprüche auf Schadenersatz bereits zum 31.12.2018 verjährten, gilt tatsächlich eine Frist bis zum
[weiterlesen …]



Indische Generalkonsulin zu Gast an der TU Kaiserslautern

15. Februar 2019 | Von

Kaiserslautern. Die indische Generalkonsulin Pratibha Parkar war am 14. Februar zu Gast auf dem Campus der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK). Empfangen wurde sie von Universitätspräsident Professor Dr. Helmut J. Schmidt. Auf dem Programm stand ein Gespräch mit der Hochschulleitung. Hierbei ging es unter anderem um aktuelle und künftige Kooperationen sowie um die indischen Studierenden, Promovenden
[weiterlesen …]



Hornbach und Pfalzwerke schließen eine deutschlandweite Partnerschaft- Erste Ladesäulen in Bornheim in Betrieb genommen

11. November 2018 | Von

Bornheim. Die HORNBACH Baumarkt AG (Hornbach) und die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT (Pfalzwerke) wollen das Zukunftsthema Elektromobilität durch den gemeinsamen deutschlandweiten Ausbau von Ladeinfrastruktur maßgeblich unterstützen. Dazu haben beide im Rahmen einer Ladesäulen-Einweihung am Hornbachmarkt in Bornheim ihre strategische Partnerschaft verkündet. „Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ist ein wesentlicher Bestandteil, um der Elektromobilität zum Durchbruch zu
[weiterlesen …]



USB-Stick: Einsatzmöglichkeiten und Kaufratgeber

30. November 2016 | Von

USB-Sticks haben inzwischen Einzug in nahezu jeden Haushalt gehalten und sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Sie sind viel mehr als nur ein Speicher und die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Aufgrund der kontinuierlich fallenden Preise machen sie inzwischen sogar der Festplatte Konkurrenz. Wir erläutern die Einsatzmöglichkeiten und geben Tipps zum Kauf.