Freitag, 22. November 2019

Blaulicht nördlicher Kreis Germersheim: Einbrüche, Sachbeschädigungen, Diebstähle

1. November 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: pfalz-express.de

Foto: pfalz-express.de

Germersheim – Viel zu tun hatten am Wochenende die Beamten der Polizeiinspektion Germersheim.

Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Fensterscheibe der Eduard-Orth-Grundschule in Germersheim. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro.

Lustadt – In dem Zeitraum zwischen dem 20. und dem 30. Oktober wurde ein Fahrzeug in der Unteren Hauptstraße in Lustadt mehrmals durch bisher unbekannte Täter beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Ottersheim – Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Samstag auf Sonntag während einer Halloween-Party in Ottersheim ein Kraftfahrzeug, das auf einem Feldweg an der Waldstraße abgestellt war.
Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Bellheim – Am Freitagabend (30. Oktober), brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Oberwiesenstraße in Bellheim ein und entwendeten Schmuck und Bargeld im Wert von 2.750 Euro.

Hördt – Bisher unbekannte Täter brachen ebenfalls im Lauf des Freitags in ein Einfamilienhaus in der Kurpfalzstraße in Hördt ein. Bei dem Einbruch entwendeten die Täter Diebesgut im Wert von 500 Euro.

Kuhardt – Am Freitagabend entwendet bisher unbekannte Täter aus einem Fahrzeug, das auf dem Friedhof-Parkplatz in Kuhardt abgestellt war, mehrere Ausweisdokumente.

Germersheim – In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Mittelstraße in Germersheim auf. Die Täter entwendeten bei der Tat mehrere Zigarettenschachteln und Münzgeld in unbekannter Höhe.

Germersheim – In dem Zeitraum zwischen Freitagmittag und Samstagmittag entwendete ein Unbekannter vier Baumstämme aus einem gepachteten Waldstück an einem Feldweg nahe des Hundesportvereins in Germersheim.

Der Täter schichtete die Baumstämme anschließend auf einem Waldstück, das parallel zur Bundesstraße 9 verläuft, auf. Das Waldstück befindet sich etwa 500 Meter vor der Abfahrt Germersheim-Süd.

Das Diebesgut hatte einen Wert von 200 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter Tel. 07274/9580 oder per E-Mail pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin