Donnerstag, 24. Juni 2021

Bellheim: 81-Jährige lässt Radfahrerin liegen

24. März 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim
Kind liegt neben einem umgestürzten Fahrrad

Symbolbild Pfalz-Express

Bellheim – Eine 19-jährige Fahrradfahrerin fuhr am Samstagabend den Gehweg neben der Hauptstraße in Bellheim in Richtung Ortsmitte entlang.

Kurz nach der Ortseinfahrt wollte die Radlerin auf die gegenüberliegende Straßenseite wechseln. Als sie die Ein- und Ausfahrt des dortigen Einkaufsmarkts passierte, kam eine 81-jährige Frau vom Parkplatz des Einkaufmarkts herausgefahren. Wegen des Anfahrens der Autofahrerin erschrak die Fahrradfahrerin, bremste stark und stürzte zu Boden. Sie zog sich leichte Verletzungen zu.

Die Autofahrerin indes fuhr weiter und kam nach Polizeiangaben „über der gestürzten Fahrradfahrerin zum Stehen“. Nachdem die Autofahrerin der Fahrradfahrerin noch vorgeworfen hatte, auf dem Gehweg gefahren zu sein, entfernte sie sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Die 81-Jährige bekam zuhause Besuch von der Polizei. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin