Samstag, 21. September 2019

Bad Bergzabern: Rosenmarkt beschließt Rosenwochen mit fulminantem Rausch der Sinne

19. Juni 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional
Rosenmarkt in Bad Bergzabern: Viele Farben, intensive Düfte. Fotos: Fillinger

Rosenmarkt in Bad Bergzabern: Viele Farben, intensive Düfte.
Fotos: Fillinger

Bad Bergzabern – Die Rosenwochen im Bad Bergzaberner Land sind am Wochenende mit dem Rosenmarkt im romantischen Ambiente des historischen Schlossinnenhofs Ende gegangen.

Die Rose spielt in vielen Kulturen und Mythologien eine große Rolle. Schon seit der griechischen Antike trägt sie ihren Beinamen „Königin der Blumen“. Denn die klassische Eleganz, die sie in den tollsten Farben versprüht, macht sie zu etwas ganz Besonderem.

Freunde von Kunst, Kultur und geschmackvoller Lebensart konnten drei Wochen lang ein vielfältiges Programm im Namen der Rose genießen.

Der Schlosshof in der Kurstadt indes ist wie geschaffen ist für einen nach zarten Rosen duftenden Markt. Schon vor der Eröffnung herrschte reges Treiben. Das Fest der Sinne rund um die Rose wurde musikalisch umrahmt von Claudia Rösner am Klavier und der Sängerin Lyubov Sampiyeva mit Liedern rund um die Rose.

Stadtbürgermeister Dr. Fred-Holger Ludwig verwies bei der Eröffnung des Rosenmarkts auf das Büchlein „Die Bad Bergzaberner Rosen“, das die graphischen Rosenblätter von Werner vom Scheidt (Maler und Grafiker, der in Bad Bergzabern lebte) zum Inhalt hat und auf eine Initiative von Mit-Organisatorin Heidi Kunze zurückgeht.

Es lohne sich unbedingt, in das Büchlein zu schauen, so Ludwig.

Rosenmarkt Bad bergzabern Fred-Holger Ludwig

Schauen konnten die Besucher auch auf die Teilnehmerinnen, die mit ihren Rosen-Hut-Kreationen einen nicht alltäglichen Anblick boten. Und die Repräsentantin der Kurstadt Bad Bergzabern, „Petronella“ Johanna I., durfte natürlich auch nicht fehlen.

Auf dem Markt wurden  CAMA-Feinkost, Rosenschmuck, Rosenstoffe, Rosenseifen, Rosenbowle von Zonta,  Rosenbücher, Rosenpralinen, Rosenlikör und natürlich Rosen in vielen Sorten und Variationen angeboten.
Weil allerdings Regengüsse das Rosenfest störten, mussten die Auslagen immer wieder vor dem himmlischen Nass in Sicherheit gebracht werden. Besucher flüchteten sich unter Schirme und Zeltdächer ins Trockene.

Wegen der unsicheren Wetterlage entschieden die Organisatoren, die Abendveranstaltung mit dem Kubus-Quartett in den historischen Weinkeller mit seiner hervorragenden Akustik zu verlegen.

Das dynamische Spiel der Streicherinnen Ola Sendecki (Violine), Ruth Gierten (Violine), Liese Mészár (Viola) und Trude Mészár (Cello) war dann auch ein echter Ohrenschmaus für das Publikum. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Gesellschaft der Musikfreunde Bad Bergzabern e.V. (GMF) statt.

Kubus-Quartett .

Kubus-Quartett

Zu Beginn hatte Ruth Herzog im Namen aller Organisatorinnen den Ausstellern und den Geschäftsleuten der Kurstadt gedankt, denn diese hatten während der Rosenwochen ihre Schaufenster mit Rosen dekoriert und damit die Rosenwochen zusätzlich unterstützt.

Einen Dank gab es zudem von Stadtbürgermeister Ludwig besonders an die vier Initiatorinnen des Rosenmarkts Heidi Kunze, Ruth Herzog, Renate Winstel-Krebs und Pia Feith für ihr großes Engagement. (Sulamay Filliger/red)

Rosenmarkt Bad Bergzabern Hüte

Rosenmarkt Bad Bergzabern petronelle

Rosenmarkt Bad Bergzabern 2 Fillinger

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin