Samstag, 14. Dezember 2019

Annweiler: Schwerer Unfall auf der B10 – Zwei Autos frontal zusammengeprallt

2. Mai 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild: Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz. Foto: pfalz-express.de/Licht

Symbolbild: Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Annweiler – Im Feierabendverkehr hat sich auf der B 10 Richtung Pirmasens ein schwerer Unfall ereignet.

Der 54-jährige Unfallverursacher touchierte beim Einfädeln auf die Fahrspur einen Lastwagen. Dadurch drehte sich der PKW auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Ein weiteres Fahrzeug wurde durch herumfliegende Trümmerteile leicht beschädigt.

Der Unfallverursacher wurde in seinem Auto eingeklemmt, die Feuerwehr Annweiler musste den Mann aus dem Fahrzeugwrack schneiden. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Klinik.

Der 56-jährige Mann im anderen Fahrzeug wurde ebenfalls verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht bei keinem der beiden.

Die beiden Autos wurden geborgen und abgeschleppt. Die Straßenmeisterei veranlasste die Reinigung der Fahrbahn. Die Sperrung der B10 in beide Richtungen dauert zur Stunde (19:45Uhr) noch an. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin