Schwerer Verkehrsunfall B 10: Vollsperrung zwischen Rinnthal und Annweiler-West

27. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Annweiler- Am Dienstag  (27. Februar) gegen 14 Uhr hat es auf der  B 10 in Richtung Landau einen schweren Unfall gegeben.

Ein Auto kam plötzlich auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem 12-Tonner-LKW zusammenprallte.

Wie die Annweilerer Polizei mitteilt, gab es zwei Schwerverletzte, die im Auto saßen.

Der 56-jährige Auto-Fahrer und sein 46-jähriger Beifahrer, beide aus Kaiserslautern, wurden schwer verletzt von der Feuerwehr geborgen und durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser eingeliefert. Der 55-jährige LKW-Fahrer aus Baden-Württemberg blieb unverletzt.

Die B 10 war bis 16.30 Uhr zwischen Rinnthal und Annweiler-West voll gesperrt. Auf der Umleitungsstrecke kam es zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin