Sonntag, 17. November 2019

Annweiler: Benjamin Seyfried zum neuen Stadtbürgermeister gewählt

26. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kommunalwahl 2019, Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Benjamin Seyfried kann sich freuen: Er wurde zum neuen Stadtbürgermeister gewählt.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Annweiler. Am Sonntagabend, kurz nach 21 Uhr, stand fest, wer die Geschicke der Stadt Annweiler in den kommenden fünf Jahren maßgeblich lenken wird. Überraschend deutlich, mit 55 % der der abgegebenen gültigen Stimmen wurde der unabhängige Kandidat Benjamin Seyfried zum neuen Stadtbürgermeister gewählt.

Seyfried folgt damit auf Thomas Wollenweber (SPD), der 15 Jahre lang das Amt bekleidet hat und nicht mehr zur Wiederwahl angetreten war. Vier Bürgermeisterkandidaten hatten sich um das Amt des Stadtbürgermeisters beworben.

Der Zweitplatzierte, Dirk Müller-Erdle, erhielt 37,6 % der Stimmen.

Die beiden anderen Bewerber waren mit 4,2 % für Karl Martin Weißenbach (unabhängig) und Matthias Tönsmann (AfD) mit 3,2 % abgeschlagen.

Die Wahlbeteiligung betrug 61,9 %.

Ein ausführlicher Bericht mit Interview Seyfried folgt. (hi)

Einer der ersten Gratulanten ist Matthias Tönsmann. Er schreibt: „Meine Glückwünsche gehen an den neuen Bürgermeister, Herrn Benjamin Seyfried.
Ich bedanke mich bei meinen Wählerinnen und Wählern, bei meinen Unterstützern und auch bei meinen Mitbewerbern um das Amt für den sachlichen und fairen Wahlkampf!“
Offenbar sei es ihm nicht gelungen, die Bürger zu überzeugen, er sei vom erzielten Wahlergebnis enttäuscht.
Unabhängig vom Ausgang dieser Wahl rufe er alle Bürger dazu auf, sich bei ihm zu melden, wenn Lust dazu bestehe, „Politik durch das Mittel der direkten Demokratie gestalten zu wollen.“
 
Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin