Sonntag, 22. Mai 2022

Agenda 21 in Germersheim: Heinz Sachs gibt Staffelstab an Silke Lack weiter

19. Januar 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim

V.li.: Bürgermeister Marcus Schaile, Heinz Sachs, Silke Lack und Büroleiterin Katrin Kunz.
Foto: Stephanie Mohr/ Stadt Germersheim

Germersheim – Zu Beginn dieses Jahres hat Silke Lack die Aufgaben der Lokalen Agenda 21 in der Stadt übernommen. Der bisherige Agenda-Beauftragte Heinz Sachs übergab am 17. Januar seiner Nachfolgerin symbolisch den Staffelstab.

„Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für all die Jahre bedanken, in denen Sie die Agenda mit Leben gefüllt haben. In dieser Zeit sind unter Ihrer Mitwirkung zahlreiche Projekte entstanden, von denen viele immer noch erfolgreich laufen, wie etwa die Fahrradwerkstatt am Bahnhof, das Reparatur-Café oder das Kreativcafé“, hob Bürgermeister Marcus Schaile hervor. Büroleiterin Katrin Kunz schloss sich dem Dank an und wünschte Sachs im Namen der Stadtverwaltung Germersheim alles Gute für die Zukunft.

Silke Lack, tätig im Seniorenbüro der Stadt Germersheim, verfügt über vielfältige Erfahrungen. Mit ihr habe man eine motivierte und engagierte Nachfolgerin gefunden, die die speziellen Aufgaben der Agenda 21 und demnächst auch der Agenda 2030, tatkräftig umsetzen könne. „Ab sofort ist sie auch Ansprechpartnerin für den Wochenmarkt auf dem Nardiniplatz“, so der Stadtchef.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen