Freitag, 18. September 2020

A 65 bei Neustadt: Sprinter überschlägt sich – Autobahn war gesperrt

3. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Symbolbild: dts nachrichtenagentur

A65 bei Neustadt – Ein Sprinter war am Montag (3. Dezember gegen 2 Uhr) auf der A65 bei Neustadt unterwegs, als er plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich im angrenzenden Buschwerk auf rund 70 Meter überschlug.

Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Unfallursache dürfte ein Reifenplatzer am Vorderrad des LKW gewesen sein.

Die Fahrbahn war halbseitig fast drei Stunden in Richtung Karlsruhe gesperrt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin