Thomas Gebhart und Frédéric Reiss bieten deutsch-französische Bürgersprechstunde an

20. Mai 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Elsass Oberrhein Metropolregion, Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Thomas Gebhart (li.) und Frédéric Reiss.
Foto: pfalz-express.de

Südpfalz/Lauterbourg – Der Bundestagsabgeordnete der Südpfalz, Dr. Thomas Gebhart (CDU) lädt auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem elsässischen Abgeordneten der Assemblée nationale für das Département Bas-Rhin Frédéric Reiss (UMP) zu einer deutsch-französischen Bürgersprechstunde ein.

Die Sprechstunde findet statt am Freitag, 29. Mai, ab 11 Uhr, im Alten Zollhaus in Lauterburg. Alle interessierten Bürger aus der Grenzregion sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Anliegen an die beiden Volksvertreter wenden.

„Unser Ziel ist es, die enge regionale Zusammenarbeit im Pamina-Raum weiterhin zu intensivieren und Anlaufstelle für alle Bürger mit grenzüberschreitenden Fragestellungen und Problemen zu sein“, so Gebhart.

Für die Sprechstunde wird um vorherige Anmeldung im Wahlkreisbüro Dr. Thomas Gebhart unter +49 (0)6341-934623 oder auch im Büro von Frédéric Reiss unter +33-388548100 gebeten. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin