Baumpatenschaften: Zeichen für deutsch-französische Freundschaft

17. Januar 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Deutsche und Franzosen: Erinnert wird mit einer Baumpatenschaft an den Freundschaftsvertrag. Foto: Erich-Westendarp/pixelio.de

 

Landau. Im Jahr 2013 feiern Frankreich und Deutschland den fünfzigsten Jahrestag der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages. Zu diesem Anlass tagen am Dienstag, 22. Januar 2013, die Abgeordneten der Assemblée Nationale und des Deutschen Bundestages gemeinsam in Berlin.  

Am Tag zuvor, am 21. Januar, werden Député du Bas-Rhin Frédéric Reiss, Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart und Bundestagsabgeordneter Norbert Schindler auf dem Gelände der Landesgartenschau in Landau gemeinsam eine Baumpatenschaft übernehmen. Frédéric Reiss vertritt als Abgeordneter in der französischen Nationalversammlung die Region Elsass, sein Kollege Thomas Gebhart die Region Südpfalz und Norbert Schindler den Wahlkreis Neustadt – Speyer im Deutschen Bundestag.

„Wir wollen mit dieser Baumpflanzaktion ein Zeichen der Freundschaft und Verbundenheit setzen. Der „Elysée-Vertrag“ und die deutsch-französische Freundschaft waren für unsere beiden Länder ein Glücksfall, insbesondere für unsere Grenzregion Elsass/Pfalz.“

Die Urkunde für die Baumpatenschaft wird am Montag, 21.01.2013, um 13 Uhr, auf dem Gelände der Landesgartenschau (Quartierspark/Georg-Friedrich-Dentzel-Straße im Westen des Geländes) in einem symbolischen Akt übergeben. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin