Sonntag, 19. November 2017

Wie können Weichen gestellt werden? Südpfälzer CDU erarbeitet Vision 2025 für die Südpfalz

21. November 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik regional

Die drei Vorsitzenden der CDU-Kreisverbände Gebhart, Ehrgott und Müller.
Fotocollage: Pfalz-Express

Südpfalz. Die CDU in der Südpfalz wird in den kommenden Monaten eine Vision 2025 für die Südpfalz erarbeiten, wie der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart im Anschluss an die jüngste Sitzung des Arbeitskreises Südpfalz mitteilt.

„Unser Ziel ist es, konsequent nach vorne zu blicken.“ Die drei südpfälzischen Kreisvorsitzenden Dorothea Müller (Landau), Marcus Ehrgott (Südliche Weinstraße) und Thomas Gebhart (Germersheim) werden die Federführung bei diesem Prozess übernehmen.

Die CDU hat als Leitfrage für den Visionsprozess formuliert: „Was soll die Südpfalz im Jahr 2025 auszeichnen?“ Es wird insbesondere auch nach den besonderen Chancen und Herausforderungen für die Südpfalz in den nächsten Jahren gefragt werden.

„Wir wollen losgelöst von tagespolitischen Aktualitäten und Wahlkämpfen intensiv über die Zukunft und notwendigen Weichenstellungen für unsere Region nachdenken“, so die drei Kreisvorsitzenden. Die Vision soll im Dialog mit den Bürgern entwickelt werden.

Die Südpfälzer sind eingeladen, ihre Vorstellungen zu formulieren und einzubringen. Im ersten Halbjahr 2015 wird es zu diesem Thema zudem drei Veranstaltungen der Kreisverbände geben, bei denen Schwerpunktthemen vertieft werden. Anfang des Jahres soll diesbezüglich ein Aktionstag stattfinden.

„Wir werden gezielt über Wahlperioden hinaus denken und systematisch fragen, welche Weichen wir für unsere Heimat und die Menschen, die hier leben, stellen können. Wir freuen uns auf die spannende Aufgabe  in den nächsten Wochen, so Müller, Ehrgott und Gebhart abschließend.

Der Arbeitskreis Südpfalz setzt sich aus den Spitzen der drei CDU-Kreisverbände Südliche Weinstraße, Landau und Germersheim zusammen. (red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin