Freitag, 24. November 2017

Wechsel bei Insheimer Feuerwehr: Oberbrandmeister Guth und Hey entpflichtet – Dennis Kloor neuer stellvertretender Wehrführer

3. November 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Wehrführer Manuel Hoffmann, Wehrleiter Jürgen Fink, Christian Guth, Erster Beigeordneter Georg Kern, Daniel Hey, neuer stellv. Wehrführer Dennis Kloor (v.li.).

Wehrführer Manuel Hoffmann, Wehrleiter Jürgen Fink, Christian Guth, Erster Beigeordneter Georg Kern, Daniel Hey, neuer stellvertretemder Wehrführer Dennis Kloor (v.li.).

Insheim – Wegen Veränderungen im privaten und beruflichen Bereich haben die bisherigen stellvertretenden Wehrführer Oberbrandmeister Christian Guth und Oberbrandmeister Daniel Hey um Entpflichtung aus ihren Führungsaufgaben gebeten.

Bei einer Mannschaftsversammlung im Feuerwehrhaus dankte ihnen der für das Feuerwehrwesen in der Verbandsgemeinde Herxheim zuständige Erste Beigeordnete Georg Kern für ihr Engagement.

Oberbrandmeister Christian Guth trat 1990 in die Feuerwehreinheit Insheim ein. Nachdem er verschiedene Lehrgänge und Prüfungen absolviert hatte, wurde er 2003 zum stellvertretenden Wehrführer und 2010 zum Wehrführer der Feuerwehr Insheim ernannt.

Im Jahr 2015 wechselte er in die Stellvertreterfunktion neben Wehrführer Manuel Hoffmann. Auch künftig wird er dem Feuerwehrwesen in Insheim verbunden bleiben, indem er sich weiterhin als Betreuer der kleinsten Feuerwehrleute, der sogenannten Bambini-Feuerwehr widmet.

Oberbrandmeister Daniel Hey begann seine Laufbahn in der Feuerwehr Insheim im Jahr 2003 und durchlief neben der allgemeinen Ausbildung auch Lehrgänge für Sonderfunktionen.

Mit dem Amtsantritt von Wehrführer Manuel Hoffmann im Jahr 2015 wurde er als stellvertretender Wehrführer tätig. Weiterhin setzt er sich im Landkreis Südliche Weinstraße als stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart ein.

Beide Feuerwehrmänner haben zugesichert, dass sie der Feuerwehr in der Gemeinde erhalten bleiben. Aus den Händen von Georg Kern erhielten die die Dankurkunden für ihre bisher geleisteten Dienste.

Die Insheimer Feuerwehrkameraden bestimmten dann in schriftlicher und geheimer Wahl den vorgeschlagenen Hauptfeuerwehrmann Dennis Kloor, der seit seinem Eintritt in die Jugendfeuerwehr im Jahr 2004 in der Feuerwehr aktiv mitwirkt, zum neuen Stellvertreter von Manuel Hoffmann.

Zur Ausübung seines Ehrenamts muss Dennis Kloor noch entsprechende Vorbereitungslehrgänge besuchen. Daher erfolgte zunächst seine kommissarische Ernennung als stellvertretender Wehrführer.

Wehrleiter Jürgen Fink, Wehrführer Hoffmann und Georg Kern gratulierten Kloor zu seiner Wahl und boten ihm die Unterstützung in der Ausübung seines Amts an.

Weitere Informationen zur Feuerwehr in der Verbandsgemeinde Herxheim auf www.feuerwehr-herxheim.de.

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin