Samstag, 18. November 2017

Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort in Gewahrsam genommen

30. Oktober 2017 | 2 Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik Ausland, Weltgeschehen
Donald Trump. Foto: dts Nachrichtenagentur

Donald Trump.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Washington  – Die US-Justiz hat den ehemaligen Wahlkampfmanager von US-Präsident Donald Trump, Paul Manafort, offenbar in Gewahrsam genommen.

Manafort sei der Aufforderung, sich den Behörden zu stellen, am Montagmorgen (Ortszeit) nachgekommen, berichten mehrere US-Medien übereinstimmend.

Gegen Trumps Ex-Wahlkampfchef wird im Rahmen der Russland-Affäre ermittelt. Die genauen Vorwürfe gegen Manafort waren zunächst nicht bekannt.

Manafort war während Trumps Präsidentschaftskandidatur nur von März bis August 2016 sein Wahlkampfmanager. Mitte August wurde berichtet, dass Manafort in der Ukraine angeblich 12,7 Millionen US-Dollar auf illegalem Weg von Janukowitschs Partei erhalten haben soll – zwei Tage später trat er als Trumps Berater zurück.  (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort in Gewahrsam genommen"

  1. Fred S. sagt:

    Die Antifa wird jetzt ausgerottet, ich freu mich drauf!
    http://www.danisch.de/blog/2017/10/30/antifa-ddr-raf-stasi-spd-usa-is/

  2. Chris sagt:

    „Und dabei haben sie herausgefunden, dass die Randale eine Co-Produktion von amerikanischer Antifa, Al-Qaeda und Islamischem Staat gewesen sei.“

    Ihr Ernst?

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin