Freitag, 24. November 2017

Neuer Landauer Adventskalender aufgelegt: Verkaufsstart am 8. November

3. November 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Xaver Mayer (links) und Christian Baumann präsentieren den neuen Adventskalender.
Foto: red

Landau. Es ist wieder so weit! Round Table 64 Südpfalz legt zum achten Mal in Folge seinen wieder von Xaver Mayer gestalteten „Landauer Adventskalender“ auf, dessen Erlös unter Anderem dem Kinderschutzbund Landau – Südliche Weinstraße aber auch weiteren sozialen Einrichtungen der Region zu Gute kommen wird.

„In den vergangenen Jahren konnten so durch Round Table 64 Südpfalz bislang Spenden in Höhe von weit über 70.000 Euro gesammelt und an soziale Organisationen übergeben werden“, so der Präsident des Clubs Christian Baumann ergänzt durch den Vorsitzenden des Fördervereins Benjamin Hirsch: „Wir legen besonders großen Wert darauf, dass der Erlös Organisationen in der Südpfalz zu Gute kommt.

Regelmäßig überzeugen wir uns im Rahmen unserer Tischabende und Vor-Ort-Besuchen davon, ob und wie das Geld von den Begünstigten verwendet wird“. Mit über 300 Preisen im Wert von über 13.000 Euro hat sich Round Table 64 Südpfalz wieder mächtig ins Zeug gelegt, um die insgesamt 3.333 Kalender auch in diesem Jahr zu verkaufen. Aufgrund der hohen Nachfrage im Letzten Jahre hatten sich die Tabler entschieden die Auflage im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent zu erhöhen.

Die Vision dahinter ist recht einfach: Durch die Mischung aus 24 stimmungsvoll gestalteten Bildern in Verbindung mit einer Weihnachtsgeschichte sowie jeder Menge Sponsoren profitieren nicht nur die Käufer von dem – vom Landauer Künstler Xaver Mayer gestalteten – Adventskalender. „Jedes Jahr blicken die Tabler in viele strahlende Augen, wenn der Erlös des Verkaufes an soziale Einrichtungen gespendet wird und somit gutes getan wird“, so Hirsch und erklärt weiter: „Der Verkaufserlös wird – lediglich um die Druck- kosten gemindert – in jedem Jahr an mehrere soziale Einrichtungen aus der Region gespendet.

Dabei ist der Kalender für den Käufer nicht nur schön anzusehen, er ist gleichzeitig auch ein Glückslos. Jeder Kalender ist mit einer Losnummer versehen, mit welcher jeder Käufer Preise im Gesamtwert von über 13.000 Euro gewinnen kann“.

Verkaufsstart ist Samstag, 8. November 2014 auf dem Marktplatz in Landau. Weitere Verkaufssamstage finden an den drei darauf folgenden Samstagen ebenfalls auf dem Marktplatz in Landau statt. Außerdem kann man an folgenden Verkaufsstellen einen der begehrten Kalender ab der ersten Novemberwoche erwerben: Thalia,Landau; Bücherei

Trotzkopp, Landau; Modehaus Jost, Landau; Papier Fix, Landau; S.Oliver, Landau; Xaver Mayer, Landau und VR-Bank SüW, Beratungszentrum Billigheim-Ingenheim. Die Gewinner werden täglich auf der Homepage www.rt64.de oder unter www.antenne-Landau.de veröffentlicht. Mehr Infos unter: www.rt64.de (red)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin