Mittwoch, 07. Dezember 2016

Ehrenpreis für Festwagen von Hatzenbühler Tabakkönigin Eva I. beim Neustadter Winzerfestumzug

22. Oktober 2015 | 1 Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Die Tabakkönigin mit ihrem Hofstaat.
Fotos: v. privat

Neustadt/Hatzenbühl – Am Ende des Deutschen Weinlesefests 2015 in Neustadt/Weinstraße fand am 11. Oktober bei schönstem Herbstwetter der traditionelle Winzerfestumzug statt.

Mit der Zugnummer 37 war auch die 5. Hatzenbühler Tabakkönigin Eva I. auf ihrem Festwagen dabei, begleitet von ihrem „Hofstaat“.

Das Motto des Festwagens war „Tabakernte mit der 5. Hatzenbühler Tabakkönigin Eva I.“ Gefahren wurde der rollende Tabakschuppen von ihrem Bruder Daniel Henigin, der auch in den vielen Jahren zuvor die früheren Tabakköniginnen Nadine, Linda, Lisa, und Sina sicher durch Neustadt kutschierte.

Inmitten vieler Winzerfestwagen hinterließ der Tabak-Wagen und die Gruppe um Eva I. nicht nur auf die vielen tausend Zuschauer einen sehr guten Eindruck. Auch die Prämierungskommission für den Winzerfestzug anlässlich des Deutschen Weinlesefestes 2015 zeichnete diesen Wagen mit Tabakschuppen und Bandelieren einstimmig mit dem Ehrenpreis der Verwaltungs GmbH aus.

Zum Abschluss des Winzerfestzugs traf sich die Hatzenbühler Tabakkönigin mit der neu gewählten 67. Deutschen Weinkönigin Josefine Schlumberger. Und das gleich im 1. Amtsjahr von Eva I.

Der Musikverein Hatzenbühl e.V. ist stolz auf diese Auszeichnung und gratuliert allen Mitwirkenden zu diesem großartigen Erfolg. Ein herzliches Dankeschön dem Hofstaat, insbesondere Familie Hubert Henigin mit ihrer Tochter Eva, als 5. Hatzenbühler Tabakkönigin, so Vorsitzender Karl Hirsch.

Der SWR Rheinland-Pfalz übertrug ab 14 Uhr live den Winzerfestzug. (kh)

 

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Ehrenpreis für Festwagen von Hatzenbühler Tabakkönigin Eva I. beim Neustadter Winzerfestumzug"

  1. C.Stolzenberger sagt:

    sehr schön glückwunsch

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin