Donnerstag, 29. Juni 2017

Ausstellung des FotoForums Neustadt bis zum 19. Mai: „Ich sehe was, was du nicht siehst“

17. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kultur, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Nachmittag am Strand im Winter. Foto: Philipp Blankart

Nachmittag am Strand im Winter.
Foto: Philipp Blankart

Neustadt. Das FotoForum Neustadt stellt noch bis zum 19. Mai beeindruckende Bilder im GDA Wohnstift Neustadt aus.

„Ich sehe was, was du nicht siehst“, das ist ein altes Kinderspiel, aber es könnte auch ein Motto für die Fotogruppe sein.

Jeder beachtet etwas anderes. Jeder findet etwas anderes Wert, aufgenommen zu werden. Ein alter Stadtkern, Neustadt wie mit schweifendem Blick betrachtet, schöne Blumen vom heimischen Krokus bis zum exotischen Lotus, ein Einkaufszentrum, gefrorene Bäume, gerne sind wir am Meer, ein zerbrochenes rohes Ei, Christus am Kreuz, Afrika im Sonnenuntergang. Eine ziemlich wilde Mischung. Was die Fotogruppe eint, das ist der Wunsch nach genauem Hinsehen.

Nehmen wir zum Beispiel die Kalla, wie sie von allen Seiten betrachtet werden kann, noch verschlossen als junge Blüte oder ganz offen und protzig mit flauschigem Gelb im Inneren oder von unten gesehen die schönen zarten grünen Linien auf dem weißen Kelch. Bernd Menck hat sicher lange hingesehen, bevor er den Auslöser drückte.

Zimmerkalla. Foto: Bernd-H. Menck

Zimmerkalla.
Foto: Bernd-H. Menck

Oder ein anderes Bild, der Nachmittag am Strand – wie Philipp Blankart ihn gesehen hat (ganz oben). Er hat gewartet, bis es zwischen dem wilden hin und her von Sonne und schwarzen Wolken diesen besonderen Moment des Lichterkranzes gab.

Genau wie Michael Metzger sich in die Architekturgrafik vertieft hat, wenn das Licht die Gebäude so beleuchtet, das Streifen entstehen.

Architekturgrafik. Foto: Michael Metzger

Architekturgrafik.
Foto: Michael Metzger

Das Spiel geht weiter. Ich sehe was, was du nicht siehst. Ein Besuch der Ausstellung lohnt sich.

Infos:

Wann: Bis zum 19. Mai

Wo: GDA Wohnstift Neustadt
Haardter Straße 6
67433 Neustadt a.d.W
Telefon: 06321 37 0

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin