Sonntag, 27. November 2022

Zwei Brände in Freinsheim: 18 Mann im Einsatz

11. Januar 2014 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Brand in Freinsheim: Auch ein Stromverteilerkasten war betroffen.
Foto: FF Freinsheim

Freinsheim. Heute Morgen wurde die FF Stadt Freinsheim zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Betroffen war ein in der Dackenheimer Straße geparkter Kleinlaster.

An dem Fahrzeug stand die Plane in Flammen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle sahen die Einsatzkräfte 30 Meter vor der eigentlichen Einsatzstelle zusätzlich eine brennende Mülltonne. Die brennende Plane des Kleinlasters wurde als erstes mittels Schnellangriff gelöscht, danach die Reste der Mülltonne.

Während der Löscharbeiten wurde von Feuerwehrangehörigen ein weiterer Brand, keine 200 Meter entfernt, gesichtet. Das auf der Anfahrt befindliche 2. Löschfahrzeug wurde sofort dort hin (Haydenstraße) beordert. Jedoch hatten Anwohner mit einem Handfeuerlöscher die dort ebenfalls brennende Mülltonne gelöscht. Die Feuerwehr hat nur  Nachschau gehalten.

18 Mann mit 3 Fahrzeugen waren eine gute Stunde im Einsatz.

Dann musste die Feuerwehr noch zu einem 2. Einsatz ausrücken.

Gegen 2.17 Uhr wurde ein Gebäudebrand in der Wenjenstraße gemeldet. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges hatten Anwohner den Brand mittels Pulverlöscher teilweise gelöscht. Ein für eine Baustelle aufgestelltes mobiles WC wurde ein Raub der Flammen.

Der direkt daneben stehende Stromverteilerkasten des örtlichen Energieversorgers geriet ebenfalls in Brand und wurde durch uns abgelöscht. Durch diesen Brand fiel kurzzeitig die Straßenbeleuchtung in dem Straßenzug aus bis der Stromversorger eintraf und die Stromversorgung wieder hergestellt hat.

Auf Grund der Alarm- und Ausrückeordnung wurden die Wehren Weisenheim am Sand und
Erpolzheim zu diesem Brand parallel mit alarmiert, konnten jedoch bereits auf der Anfahrt umkehren.
Insgesamt waren 16 Mann der Freinsheimer Wehr mit 3 Fahrzeugen eine knappe Stunde im Einsatz Schadenshöhen und Ursachen sind unbekannt, die Polizei Bad Dürkheim war ebenfalls bei beiden Einsätzen mit Streifen vor Ort. (FF Freinsheim)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen