Mittwoch, 01. Februar 2023

Weihnachtlich geschmückte Traktoren: Lichterfahrt „Ein Funken Hoffnung“ rollt durch südlichen Kreis Germersheim [ mit Video]

17. Dezember 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim, Regional, Top-Artikel, Veranstaltungen

Die Tour der Traktoren (hier in Kandel) lockte trotz der Kälte zahleiche Zuschauer an.
Fotos und Video: Sarah Knoll für Pfalz-Express

Kreis Germersheim (Süd) – Unter dem Motto „Ein Funken Hoffnung“ rollte am Samstag (17. 12. 2022) wieder ein Konvoi mit weihnachtlichen geschmückten Traktoren durch den südlichen Kreis Germersheim.

Am Wochenende zuvor war die sogenannte Lichterfahrt im nördlichen Kreisgebiet unterwegs gewesen.

Die hiesigen Landwirte sammelten mit der diesjährigen Lichterfahrt Spenden für die Lebenshilfe im Kreis Germersheim und für die Geburtenambulanz im Diakonissen Krankenhaus in Speyer. Gleichzeitig hat die Fahrt auch eine politische Botschaft: Die Landwirte wollen damit auf ihr oft schwierige Situation hinweisen.

Tour

Los ging es gegen 16.30 Uhr in Neupotz am Schmiedhof, dann weiter über die Friedhofstraße, Hauptstraß und Schulstraße.

Die weitere Route führte durch Hatzenbühl, Hayna, Erlenbach, Steinweiler, Winden,, Kandel, Jockgrim und Rheinzabern. Dort endete die Tour gegen 20 Uhr im Weingut Hartmann.

 Spenden

Am Ende des Trosses fährt in der Regel ein Spendenwagen mit. Wer zu einem anderen Zeitpunkt spenden möchte, kann dies jederzeit tun unter dem Stichwort: „Ein Funken Hoffnung Tour 2022“,  Lebenshilfe Kreis Germersheim, VR-Bank Südpfalz, Iban: DE51 5486 2500 0000 0505 20.

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen