Dienstag, 13. April 2021

Washington: Auto fährt in Barrikade vor dem Kapitol

2. April 2021 | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Washington – Ein Auto ist vor dem US-Kapitol in Washington in eine Barrikade gefahren und hat dabei zwei Polizisten verletzt. Das teilte die Kapitolpolizei am Freitagnachmittag (Ortszeit) mit.

Das Fahrzeug sei an der Constitution Avenue in eine Absperrung gefahren und habe zwei Beamte gerammt, hieß es. Einer der Beamten starb später, der Angreifer wurde erschossen, nachdem er mit einem Messer weitere Polizisten angreifen wollte. Einen Terrorakt sehen die Behörden derzeit nicht, sie gehen von psychischen Problemen des Mannes aus.

Seit dem Sturm auf das Kapitol am 6. Januar waren die Sicherheitsmaßnahmen rund um das Gebäude verschärft worden. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin