Donnerstag, 06. Oktober 2022

Vor Testspiel in Paris: Bombendrohung gegen Hotel der DFB-Elf

13. November 2015 | Kategorie: Nachrichten, Sport
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Paris – Vor dem Testspiel der Fußball-Nationalmannschaft in Paris hat es gegen das Hotel, in dem die DFB-Elf untergebracht ist, eine Bombendrohung gegeben.

 

Derzeit sperren Polizeikräfte das Gebäude und die anliegenden Straßen ab. Die deutschen Nationalspieler sind mit Bussen in Sicherheit gebracht worden, trainieren aber momentan ganz normal auf einem in der Nähe gelegenen Stadion

Hinweise auf ein Motiv oder eine Person, die mit dem Vorfall in Zusammenhang stehen könnte, gibt es bislang nicht. Das evakuierte Hotel werde nun unter anderem mit Spürhunden durchsucht.

Die DFB-Elf spielt am Freitagabend gegen Frankreich. Anpfiff ist 21:00 Uhr. (red/dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen