Mittwoch, 16. Oktober 2019

Vinningen: 37-jährige Frau tot aufgefunden

24. September 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Foto: dts Nachrichtenagentur

Vinningen – Eine 37 Jahre alte Frau ist am Dienstagmittag (23. September) in ihrer Wohnung in der Hauptstraße tot aufgefunden worden – die Hintergründe sind derzeit noch völlig unklar.

Die Polizei wurde gegen 12 Uhr durch den 35-jährigen Ex-Freund der Getöteten verständigt, der sich zu diesem Zeitpunkt in der Wohnung der Frau befand. Er gab an, gerade von zwei Unbekannten überfallen worden zu sein – dabei sei auch ein Schuss gefallen.

Zwei Männer hätten an der Tür geklingelt und ihn unmittelbar nach dem Öffnen niedergeschlagen. Die hinzu gerufenen Beamten fanden die 37-Jährige mit Schussverletzungen im Bad.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, bei denen auch ein Hubschrauber zum Einsatz kam, verliefen bislang erfolglos.
Die Kriminaldirektion Kaiserslautern hat die Ermittlungen wegen eines mutmaßlichen Tötungsdeliktes aufgenommen. (red/PP RLP)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin