Mittwoch, 22. Mai 2019

Halle: 26-jährige Afghanin tot in Wohnung aufgefunden

10. März 2019 | 2 Kommentare | Kategorie: Panorama
Band Polizeiabsperrung

Symbolbild : dts Nachrichtenagentur

Halle – In Halle (Saale) ist eine 26 Jahre alte Frau getötet worden. Die 26-Jährige ist am Sonntagmittag von einer Bekannten in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses tot aufgefunden worden, teilte die Polizei am Sonntagabend mit.

Bei der Toten handelt es sich um eine Afghanin, die seit geraumer Zeit in Halle wohnte, so die Beamten weiter. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die Tote gewaltsam ums Leben gekommen. Eine Obduktion soll weitere Fragen klären, so die Polizei. (dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Halle: 26-jährige Afghanin tot in Wohnung aufgefunden"

  1. qanon sagt:

    „Bitte gehen Sie weiter hier gibt es nichts zu sehen“
    Einzelfall (TM)- diesmal aus Halle.

  2. Bengt sagt:

    Der ,,minderjährige-unbegleitete“ Abdul D. aus Neustadt/Kandel kann es diesmal nicht gewesen sein …

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin