Samstag, 28. November 2020

Verkehrsunfall mit sieben verletzten Personen: Verursacher stand unter Rauschmitteln

13. September 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: www.pfalz-express.de

Billigheim-Ingenheim. Ein 45-jähriger Mann fuhr auf der B38 von Impflingen in Richtung Ingenheim. In Höhe der Einmündung Billigheim übersah er beim Linksabbiegen das entgegenkommende Auto eines 49-jährigen aus dem Landkreis.

Das Fahrzeug des Verursachers war besetzt mit drei Personen, im Fahrzeug des entgegenkommenden Autos befanden sich vier Personen. Sechs Personen wurden leicht verletzt, der Unfallverursacher aus Landau erlitt schwere Verletzungen.

Bei der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise, dass der Fahrer durch Alkohol und andere berauschende Mittel beeinträchtig war. Eine Blutprobe wurde ihm entnommen. Mehrere Kräfte aus Polizei, umliegenden Feuerwehren und Rettungsdiensten waren im Einsatz.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, weiterhin wurden Leitpfosten und ein Maisfeld beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte bei ca. 17000 Euro liegen. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin