Sonntag, 23. Juni 2024

Verkehrsbeeinträchtigungen im Ortsbezirk Wörth: Hausabriss in der Luitpoldstraße

2. Dezember 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim

Bild: Google maps

Wörth – In der Zeit vom 2. Dezember bis 14. Dezember wird es im Ortsbezirk Wörth am Rhein aufgrund des Abrisses des Anwesens Luitpoldstraße 7, ehemalige Gaststätte „Zum Hirsch“, zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Die Durchfahrt der Luitpoldstraße von der Evangelischen Kirche bis zur Einmündung Luitpoldstraße/Forlacher Straße in Fahrtrichtung Friedhof wird in dieser Zeit nicht möglich sein. Die Umleitung erfolgt über die Altrheinstraße und die Forlacher Straße. In diesen beiden Straßen wird während des o. g. Zeitraums ein absolutes Halteverbot auf beiden Seiten  angeordnet.

Der Streckenabschnitt vor dem Anwesen Luitpoldstraße 7 ist in dieser Zeit halbseitig gesperrt. Eine Durchfahrt in Richtung katholische Kirche ist möglich. Eine Demarkierung der Parkflächen in diesem Bereich ist während dieser Zeit notwendig. Dies gilt auch für die Parkfläche vor dem Anwesen Luitpoldstraße 16.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen gebeten. (red)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Verkehrsbeeinträchtigungen im Ortsbezirk Wörth: Hausabriss in der Luitpoldstraße"

  1. uwe sagt:

    Würde an eurer Stelle mal ein bild von Wörth reinmachen 😀

    • Redaktion sagt:

      Leider hatten wir kein Bild der betreffenden Straße – von oben ist doch auch ok 😉

      Beste Grüße,

      das PEX-Team