Samstag, 28. November 2020

TV Offenbach II: Tabellenführung im Osternest?

13. März 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional

Torhüter Kevin Bentz gehört schon seit Wochen mit guten Leistungen zum Rückhalt der Offenbacher Abwehr.
Foto: Peter Niekum

Mundenheim/Offenbach. Am  15. März  gastiert Verbandsliga Tabellenführer TV Offenbach II um 15 Uhr bei der abstiegsgefährdeten VTV Mundenheim II.  Offenbach möchte mit einem Sieg in die anstehende Osterpause gehen.

Auf den ersten Blick sieht es wie eine klare Angelegenheit für den TVO II aus. Allerdings darf man sich von der Tabellensitaution nicht blenden lassen. Offenbachs Trainer Christoph Morio nennt die Gründe: „ Ich halte Mundenheim für wesentlich stärker als es der derzeitige Tabellenplatz aussagt. Zudem hat uns diese Mannschaft die bislang einzige Heimniederlage beigefügt.“

Im letzten Jahr musste Offenbach Lehrgeld in Mundenheim bezahlen, lag schnell mit 9:0 im Rückstand. Am Ende verlor man die Partie mit  33:29.  Damit dies nicht erneut passiert baut Morio auf seine zuletzt so starke weil kompromisslose Abwehr und auf Torhüter Kevin Bentz.

Mit einem Sieg könnte Offenbach die vierwöchige Spielpause auf dem ersten Platz verbringen. Der Pfälzer Handballverband hat für diese Unterbrechung  für Nachholtermine freigegeben. Da sind die Verfolger des TVO II gefordert.

Wie zuletzt in Oggersheim, so hofft der TVO II auch am Sonntagnachmittag auf eine große Unterstützung durch die Offenbacher Fans.
(Peter Niekum)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin