Dienstag, 26. Januar 2021

Tschechiens Ex-Präsident Václav Klaus spricht auf AfD-Parteitag

22. April 2016 | Kategorie: Politik
AfD-Parteitag. Foto: dts nachrichtenagentur

AfD-Parteitag.
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin/Prag  – Tschechiens früherer Präsident Václav Klaus soll als Gastredner auf dem AfD-Programmparteitag am 30. April in Stuttgart auftreten.

AfD-Sprecher Christian Lüth bestätigte entsprechende Informationen gegenüber der „Bild“-Zeitung : „Wir freuen uns sehr“, so Lüth. Klaus hatte zuletzt unter anderem mit der These provoziert, Klima-Schutz sei „Öko-Terrorismus“.

Die Flüchtlingskrise nannte der 74-jährige Tscheche einen „Migrations-Tsunami“, der die „europäische Kultur“ bedrohe. Klaus war von 1992 bis 1998 Ministerpräsident und von 2003 bis 2013 Staatspräsident Tschechiens.

Gemeinsam mit dem Slowaken Vladimír Meciar verantwortete er die Teilung der Tschechischen und Slowakischen Föderativen Republik in zwei souveräne Staaten Anfang 1993. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin