Donnerstag, 21. Juni 2018

Trump und Kim zu historischem Treffen zusammengekommen: Es lief „very, very good“

12. Juni 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Nachrichten

Die beiden Staatsschefs scheinen sich gut zu verstehen.
Foto: dts nachrichtenagentur

Singapur – US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un haben sich bei einem historischen Treffen auf die Denuklearisierung Koreas geeinigt.

Um kurz nach 9 Uhr Uhrzeit (3 Uhr deutscher Zeit) trafen sie in einem Hotel in Singapur zusammen. Während im Hintergrund nordkoreanische und US-amerikanische Flaggen aufstellt waren, liefen die die beiden Staatschefs aufeinander zu und schüttelten 12 Sekunden lang die Hände.

Anschließend zogen sie sich zu einem persönlichen Gespräch zurück, an dem neben den beiden Staatschefs nur zwei Dolmetscher, ein Mann und eine Frau, teilnahmen.

US-Präsident Donald Trump hat das erste Gespräch mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un gelobt.

„Very good. Very, very good. Excellent relationship“, sagte er nach einer etwa 40-minütigen ersten Unterhaltung. Kim sagte, es habe viele Hindernisse auf dem Weg zu diesem Treffen gegeben, aber sie seien alle überwunden worden.

Trump sagte, die USA und Nordkorea würden eine hervorragende Beziehung haben, daran habe er keine Zweifel.

Nach dem persönlichen Gespräch wurde der Gipfel in größerer Runde fortgesetzt, an der neben den Staatschefs unter anderem auch US-Außenminister Mike Pompeo teilnahm.

Trump und Kim Jong-un haben sich nun auf eine schriftliche Vereinbarung geeinigt und sie unterzeichnet. Sie wollen auf eine „vollständige Denuklearisierung“ der koreanischen Halbinsel hinarbeiten. Im Gegenzug zu der Verpflichtung Kims zur kompletten atomaren Abrüstung sagte Trump Nordkorea Sicherheitsgarantien zu.

Des Weiteren einigten sie sich darauf, sich für Frieden und Wohlstand in Nord- und Südkorea einzusetzen.

US-Außenminister Mike Pompeo und ein entsprechender hochrangiger nordkoreanischer Vertreter sollen so bald wie möglich weitere Verhandlungen führen, um die am Dienstag vereinbarten Schritte umzusetzen.

Das Treffen sei besser gelaufen, als irgendjemand hätte erwarten können, so Trump. (dts nachrichtenagentur)

 

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin