Mittwoch, 20. Juni 2018

US-Präsident Trump entlässt Außenminister Tillerson

13. März 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Donald Trump.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Washington – US-Präsident Donald Trump trennt sich von seinem Außenminister Rex Tillerson.

Das teilte der US-Präsident am Dienstagmorgen (Ortszeit) über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Nachfolger soll demnach CIA-Direktor Mike Pompeo werden.

Pompeo werde einen „fantastischen Job“ machen, twitterte Trump. Er dankte Tillerson für dessen Arbeit.

Pompeos Nachfolgerin auf dem Posten des CIA-Direktors soll Trump zufolge Gina Haspel werden. Trump hatte Haspel erst vor etwa einem Jahr zur Vize-Direktorin der CIA ernannt.

Gründe für den Rauswurf sind möglicherweise Meinungsverschiedenheiten für das geplante Treffen mit Nordkoreas Diktator Kim Jong Un oder die Aufkündigung des Pariser Klimaabkommens.

Tillersen reiht sich nun ein in eine Liste mit rund 13 Personen in Spitzenpositionen, die hingeworfen haben oder gehen mussten – so zum Beispiel FBI-Chef James Comey, Sicherheitsberater Michael Flynn, Justizministerin und Chefanklägerin Sally Yates, Sprecher Sean Spicer, Wirtschaftsberater Gary Cohn oder die Kommunikationsdirektorin und Trump-Vertraute Hope Hicks.

(dts Nachrichtenagentur/red) 

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin