Donnerstag, 22. August 2019

Mueller-Bericht: Keine Beweise für Verbrechen von US-Präsident Trump

25. März 2019 | 1 Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Donald Trump.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Washington – US-Sonderermittler Mueller hat keine Hinweise auf eine Verschwörung des Wahlkampfteams von Präsident Donald Trump mit Russland gefunden.

Das geht aus einem Schreiben des US-Justizministers Barr an den Kongress hervor. „Der Bericht kommt nicht zu dem Schluss, dass der Präsident ein Verbrechen begangen hat, entlastet ihn aber auch nicht“, heißt es in dem Schreiben, das der Vorsitzende des Justizausschusses, Nadler, am Sonntag veröffentlicht hat.

Den Bericht zur russischen Einflussnahme auf die Wahlen 2016 hatte Mueller bereits am Samstag an den US-Justizminister Barr übergeben. Führende Vertreter der Demokraten hatten den Justizminister aufgefordert, den Bericht vollständig der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. (dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Mueller-Bericht: Keine Beweise für Verbrechen von US-Präsident Trump"

  1. qanon sagt:

    Früher hatte Trump in jedem 2.Tweet das Wort „Fake News“ benutzt, wenn es um seine Widersacher der schreibenden, funkenden und sendenden Presse ging. Ich denke nach dieser Nummer kann er jetzt in jedem Tweet diese Wort „Fake News“ benutzen. Die Leute um Washington Post, NY Times, ABC, MSNBC, usw. haben sich selbst einen Bärendienst erwiesen.

    „Journalismus ist etwas zu drucken / zu veröffentlichen wa ein anderer nicht will, dass es veröffentlicht wird. Alles andere ist Propaganda“.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin