Dienstag, 20. August 2019

US-Außenminister hat Nordkoreas Ex-Geheimdienstchef getroffen

31. Mai 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Mike Pompeo und Kim Yong Chol am 30. Mai 2018 in New York.
Foto: über dts Nachrichtenagentur

New York – US-Außenminister Mike Pompeo ist am Mittwochabend (Ortszeit) in New York mit Nordkoreas Ex-Geheimdienstchef Kim Yong-chol zusammengetroffen.

„Good working dinner with Kim Yong Chol in New York tonight. Steak, corn, and cheese on the menu“, schrieb Pompeo danach auf Twitter.

Gleichzeitig wurden Fotos veröffentlicht, die den US-Außenminister mit Kim Yong-chol beim Essen vor einer Wolkenkratzerkulisse zeigen.

Pompeo und Kim wollten dem Vernehmen nach das Treffen zwischen Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un vorbereiten. Dieses ist für den 12. Juni in Singapur anvisiert. (dts Nachrichtenagentur) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin