Dienstag, 07. Dezember 2021

Nordkorea droht mit Abschuss von US-Kampfjets

25. September 2017 | Kategorie: Nachrichten, Politik Ausland
Kampfjet Rockwell B-1. Foto: dts Nachrichtenagentur

Kampfjet Rockwell B-1.
Foto: dts Nachrichtenagentur

New York  – Nordkorea hat mit dem Abschuss von US-Kampfjets gedroht. Man habe das Recht, alle Maßnahmen zur Selbstverteidigung zu ergreifen, sagte der nordkoreanische Außenminister Ri Yong-ho am Montag in New York.

Dazu gehöre auch der Abschuss von US-Jets, selbst wenn diese sich nicht im nordkoreanischen Luftraum befänden. Als Grund nannte Ri, dass die USA seinem Land den Krieg erklärt hätten.

Am Wochenende hatte US-Präsident Donald Trump nach einer Rede des nordkoreanischen Außenministers vor der UN-Generalversammlung getwittert, wenn diese die Gedanken von Machthaber Kim Jong-un widerspiegele, werde es beide nicht mehr lange geben.

Am Samstag war zudem ein US-Bomber vom Typ Rockwell B-1 nahe der Ostküste Nordkoreas entlanggeflogen. Dies sei geschehen, um zu demonstrieren, dass der US-Präsident „viele militärische Optionen hat“, hieß es aus dem Pentagon. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Nordkorea droht mit Abschuss von US-Kampfjets"

  1. Lucifer´s Friend sagt:

    „Am Samstag war zudem ein US-Bomber vom Typ Rockwell B-1 nahe der Ostküste Nordkoreas entlanggeflogen. Dies sei geschehen, um zu demonstrieren, dass der US-Präsident „viele militärische Optionen hat“, hieß es aus dem Pentagon. (dts Nachrichtenagentur)“
    ===============
    Im Provozieren ist Usrael einsame Spitze, aber wehe, das wäre umgekehrt, dann wäre das Geschrei groß.

Directory powered by Business Directory Plugin