Samstag, 05. Dezember 2020

Terror in Brüssel: Ermittler finden IS-Flagge und Sprengstoff bei Razzia

22. März 2016 | Kategorie: Nachrichten, Weltgeschehen
Belgische Polizei. Foto: über dts Nachrichtenagentur

Belgische Polizei.
Foto: über dts Nachrichtenagentur

Brüssel  – Nach der Anschlagsserie in der belgischen Hauptstadt haben Fahnder bei einer Razzia in Schaerbeek bei Brüssel eine Flagge der Terrormiliz „Islamischer Staat“, Sprengstoff sowie Chemikalien gefunden.

Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Ermittlungen liefen weiter.

Unterdessen wird weiter nach einem flüchtigen Verdächtigen gesucht. Die belgische Polizei veröffentlichte ein von einer Überwachungskamera des Brüsseler Flughafens aufgenommenes Bild des Mannes.

Terrorverdächtige von Brüssel. Bild: Screenshot via Belgische Polizei via Twitter

Terrorverdächtige von Brüssel.
Bild: Screenshot via Belgische Polizei via Twitter

Bei den Angriffen auf den Flughafen und auf eine Metro-Station in der belgischen Hauptstadt waren ersten Angaben zufolge mindestens 30 Menschen getötet und über 200 verletzt worden. Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ bekannte sich zu den Attentaten. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin