Donnerstag, 13. Dezember 2018

Superschnelles Internet – „Lyte“-Shop öffnet am 1. Dezember in Bad Bergzabern

30. November 2018 | 4 Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Wirtschaft in der Region

Lyte-Shop.
Foto: über Lyte

Bad Bergzabern – „Internet mit Lichtgeschwindigkeit“ gibt es am dem 1. Dezember in Bad Bergzabern in der Marktstraße.

Im Landkreis Südliche Weinstrasse hat die GG Infra Investment AG gemeinsam mit dem Provider LYTE.NET mehrere Gemeinden mit FTTB (Fiber to the building), also Glasfaser bis in das Gebäude, ausgebaut. Dieser kostenlose Anschluss ist für viele Jahre der zukunftsicherste Ausbaustandard für Glasfaserprojekte.

In der Region gibt es das schnelle Netz in der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern in

  • Pleisweiler-Oberhofen
  • Dörrenbach
  • Kapellen-Drusweiler
  • Oberotterbach
  • Blankenborn
  • Niederhorbach
  • Steinfeld
  • Kapsweyer
  • Oberschlettenbach
  • Vorderweidenthal
  • Schweighofen
  • Schweigen-Rechtenbach

und in der Verbandsgemeinde Kandel in

  • Winden
  • Vollmersweiler
  • Freckenfeld
  • Minfeld

sowie in der Stadt Pirmasens und in der Verbandsgemeinde Pirmasens Land.

Im neuen Shop in Bad Bergzabern gibt es einen festen Ansprechpartner, der über alle Leistungen ausführlich informiert und die Kunden von der Anfrage bis zur Inbetriebnahme begleitet.

Aktuell bietet das Unternehmen für Privathaushalte Up- und Download-Raten von bis zu 150 Mbit/s. Für Geschäftskunden sind bereits heute synchrone Datenraten von mehr als 600/600 Mbit/s möglich. Damit kann man Internet in Lichtgeschwindigkeit, Fernsehen in voller HD-Auflösung, Multiplayer-Spiele ohne Unterbrechungen und Telefonie mit kristallklarer Sprachqualität genießen.

Alle Infos zum Anschluss an das LYTE.NET, über Tarife und passende Endgeräte, gibt es bei der Eröffnungsveranstaltung am 1. Dezember, über die kostenlose Telefon-Hotline: (0800)600 8 100 und auf www.lyte.net.

Shop-Eröffnung am 1. Dezember von 13 bis 16 Uhr, Marktstraße 1, Bad Bergzabern. 

Öffnungszeiten ab 3. Dezember: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17.30 Uhr.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

4 Kommentare auf "Superschnelles Internet – „Lyte“-Shop öffnet am 1. Dezember in Bad Bergzabern"

  1. Makamabesi sagt:

    In Winden kann man das für Ende 2019 beantragen. Ansonsten ist es da zum Teil sehr finster mit Internet.
    Zitat aus dem Amtsblatt:
    „Information zur Sitzung des Gemeinderates Winden am 15.10.2018
    1. Breitbandausbau
    Der Ortsbürgermeister wird beauftragt, weitere Gespräche mit RMT und Inexio zu führen.“
    Das ist alles, was mir dazu bekannt ist.

    Wann das in Winden bis in die Häuser kommt, ist noch nicht verkündet worden…..

    • Makamabesi sagt:

      Also in den nächsten 4 Jahren!

      so stehst bei Lyte:
      …..Alle Orte der Verbandsgemeinde Kandel sowie die Stadt Kandel haben sich komplett für einen Kooperationsvertrag mit der GG Infra Investment AG ausgesprochen.
      „Am 19. März unterzeichneten die letzten 3 Gemeinden (Erlenbach bei Kandel, Winden und Vollmersweiler) den Kooperationsvertrag für einen flächendeckenden FTTB-Ausbau durch die GG Infra Investment AG.

      Im Laufe der nächsten 4 Jahre werden damit alle Orte sowie die Stadt Kandel mit lichtschnellem Glasfaserkabel bis in das erschlossen.
      Anschließend können sowohl Privat- als auch Geschäftskunden Bandbreiten von bis zu 100.000 MBit/s buchen.“

      Das bedeutet wohl bis 2023 bis 2024!

  2. Demokrat sagt:

    Echter Fortschritt, hoffentlich bald in der ganzen Südpfalz!

  3. Änner ausm Nirchendwo sagt:

    @Makamabesi

    100 GIGABit? Das gibts noch nicht mal im Labor und Sie wollen das in vier Jahren im Haus haben? Ich glaube, Sie meinen 100MBit, das wird aber bis dahin veraltet sein, ich schätze 1 GBit wird dann Standard geworden sein.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin