Donnerstag, 03. Dezember 2020

Bad Bergzabern: Festgottesdienst 200 Jahre Lokalunion Bergzabern am 3. Dezember

30. November 2017 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Marktkirche in Bad Bergzabern. Foto: Pfalz-Express

Marktkirche in Bad Bergzabern.
Foto: Pfalz-Express

Bad Bergzabern – Am 2. Dezember 1817 haben die reformierte und die lutherische Gemeinde Bergzabern beschlossen, künftig eine einzige evangelische Gemeinde zu sein.

Die Bergzaberner Lokalunion nahm damit – wie an manchen anderen Orten in der Pfalz – die Kirchenunion von 1818 vorweg.

Das wird am Sonntag mit einem Festgottesdienst gefeiert. Die Festpredigt hält Oberkirchenrat Manfred Sutter.

Musikalisch wirkt der grenzüberschreitende Kirchenchor Bad Bergzabern/Wissembourg unter der Leitung von Christiane Martin mit. Die Liturgie gestaltet Dekan Dietmar Zoller.

Im Anschluss an den Gottesdienst ist ein Stehempfang.

Sonntag, 3. Dezember, 9.30 Uhr, in der Marktkirche in Bad Bergzabern .

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin