Freitag, 20. September 2019

Landau: Vodafone baut Hochgeschwindigkeitsnetz aus: Bis zu 200 Mbit/s schnelles Internet

23. August 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Wirtschaft in der Region
Oberbürgermeister Thomas Hirsch (re.) und Uwe Rettner (Leiter Vertrieb Kommunen bei Vodafone) am WLAN-Hotspot Markstraße/Gymnasiumstraße. Foto: Stadt Landau

Oberbürgermeister Thomas Hirsch (re.) und Uwe Rettner (Leiter Vertrieb Kommunen bei Vodafone) am WLAN-Hotspot Markstraße/Gymnasiumstraße.
Foto: Stadt Landau

Landau – Das Unternehmen Vodafone baut das Hochgeschwindigkeitsnetz in Landau und Umgebung aus.

Kabel-Internetanschlüsse mit bis zu 200 Mbit/s im Download und bis zu 12 Mbit/s im Upload sollen ab sofort möglich sein. Neukunden können damit doppelt so schnell wie bisher über das Kabelnetz surfen.

Zudem stehen in der Landauer Innenstadt insgesamt vier öffentliche Vodafone-WLAN-Hotspots zur Verfügung.

Der Breitbandausbau und die Internetversorgung über öffentliche Hotspots ist Teil der „digitalen Agenda“ von Oberbürgermeister Thomas Hirsch.

„Das Internet ist ein unverzichtbares Element in unserer Gesellschaft geworden und nicht zuletzt ein zentraler Standortfaktor. Um für Bürger sowie Unternehmen attraktiv zu sein und zu bleiben, braucht eine Kommune unter anderem auch leistungsstarke Kommunikationsinfrastrukturen“, so Hirsch. Nicht nur deshalb forciere die Stadt den Breitbandausbau.

Vodafone bietet in der Markstraße/Gymnasiumstraße, Markstraße/Nussbaumgasse, Marktstraße/Pestalozzistraße und am Kleinen Platz/Theaterstraße vier öffentliche WLAN-Hotspots für 30 Minuten kostenfreies Surfen am Tag zur Verfügung.

Anschließend kann die Surfzeit durch die Buchung einer WLAN-Hotspot-Flat oder mit dem Erwerb von Hotspot-Tickets verlängert werden.

„Sämtliche unserer WLAN-Hotspots sind übrigens über die kostenlose Hotspotfinder-App für Smartphones und Tablets sowie auf der Internetseite www.vodafone.de/wlan-hotspots zu finden“, so Uwe Rettner und Markus Lungwitz von Vodafone.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin