Freitag, 24. Mai 2019

Steinfeld: Schwer verletzter Radfahrer mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

15. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Steinfeld – Kurz vor 19 Uhr am Dienstagabend hat es einen schweren Unfall bei Steinfeld gegeben.

Ein Radfahrer fuhr den Radweg neben der Landstraße 546 in Richtung Schweigen; zum gleichen Zeitpunkt bog ein Kleinbus-Fahrer aus einem landwirtschaftlichen Betrieb – den Radweg überquerend – auf die Landstraße ein.

Trotz guter Sicht für beide Verkehrsteilnehmer kam es zum Zusammenstoß. Der Radfahrer zog sich dabei schwerste Kopfverletzungen zu und wurde mit einem Hubschrauber in das Städtische Klinikum Karlsruhe gebracht. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin