Donnerstag, 02. Dezember 2021

Steinfeld: Schwer verletzter Radfahrer mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

15. Mai 2019 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Steinfeld – Kurz vor 19 Uhr am Dienstagabend hat es einen schweren Unfall bei Steinfeld gegeben.

Ein Radfahrer fuhr den Radweg neben der Landstraße 546 in Richtung Schweigen; zum gleichen Zeitpunkt bog ein Kleinbus-Fahrer aus einem landwirtschaftlichen Betrieb – den Radweg überquerend – auf die Landstraße ein.

Trotz guter Sicht für beide Verkehrsteilnehmer kam es zum Zusammenstoß. Der Radfahrer zog sich dabei schwerste Kopfverletzungen zu und wurde mit einem Hubschrauber in das Städtische Klinikum Karlsruhe gebracht. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin