Donnerstag, 21. Oktober 2021

Stadt Landau informiert: Jetzt Dauerparktickets für die Südstadt sichern!

25. September 2021 | Kategorie: Landau

Ab Oktober 2021 werden die Parkplätze in der Landauer Südstadt bewirtschaftet.
Quelle: Stadt Landau

Landau. Keine „Knöllchen“, sondern zunächst nur Zettel mit einer freundlichen Erinnerung: Das wird die Stadt Landau ab Freitag, 1. Oktober, in der Südstadt an den Windschutzscheiben von Autos ohne gültigen Parkschein oder Parkausweis befestigen.

Die Übergangsphase für die neue Parkregelung gilt voraussichtlich zwei Wochen, teilt Verkehrsdezernent Lukas Hartmann mit. Denn: Die Verwaltung möchte den Menschen keinen Ärger bereiten, sondern sie umfassend informieren. Hartmann und die städtischen Teams des Ordnungsamts und der Mobilitätsabteilung machen daher jetzt darauf aufmerksam, dass alle, die noch kein Dauerparkticket für die Südstadt erworben haben, dieses aber benötigen, möglichst bald den Gang zum Bürgerbüro im Rathaus antreten sollten.

„Bislang haben wir insgesamt rund 400 Dauerparktickets verkauft“, bilanziert der Verkehrsdezernent. „Das zeigt, dass der von vielen befürchtete »Run« auf das Dauerparken in der Südstadt ausgeblieben ist; jedoch möchten wir rechtzeitig darauf hinweisen, dass es spätestens jetzt an der Zeit ist, sich ein Dauerparkticket zu besorgen.“

Das geschieht neben aktiver Pressearbeit u.a. auch durch Flyer und Hinweisschilder an den Parkautomaten. Termine können – auch kurzfristig – auf der Internetseite https://termin.landau.de vereinbart werden. „Wir haben eigene 10-Minuten-Termine für die schnelle Abholung der Jahres- und 4-Monatstickets eingerichtet. Freie Slots gibt es an fast jedem Tag“, ergänzt Maik Hauptmann, Leiter des Bürgerbüros.

Die Verwaltung verspricht sich viel vom „Neuen Parken“ in der Innenstadt und den umliegenden Bereichen. „Die Südstadt war der Ausgangspunkt für unsere Überlegungen“, erinnert Hartmann. „Seit vielen Jahren gab es die Forderung nach Anwohnerparken in der Südstadt.

Aus rechtlichen Gründen ist das jedoch nicht möglich. Da der steigende Parkdruck aber Anwohner sowie Pendler stark belastet, haben wir in der Südstadt eine Parkraumbewirtschaftung eingeführt. Wir gehen davon aus, dass dadurch manche Fahrzeuge, die wochenlang nicht bewegt werden, verschwinden. Andere werden Höfe, Garagen und Tiefgaragen wieder nutzen, um den Gebühren zu entgehen. Und so wird für die, die wirklich auf ihr Auto angewiesen sind und keinen privaten Stellplatz haben, mehr Platz geschaffen.“

Dauerparktickets für die Südstadt kosten 12,50 Euro im Monat, egal ob man ein Jahres- oder ein 4-Monatsticket erwirbt. Ab dem 1. Oktober sind über das sogenannte Handyparken auch (digitale) Monatstickets erhältlich.

In diesem Zusammenhang macht die Verwaltung noch einmal auf die übrigen Tarife für die neuen Dauerparktickets aufmerksam, die sich auch für Autofahrerinnen und Autofahrer aus dem Umland lohnen: So kostet ein Monat Parken auf dem zentral gelegenen Alten Meßplatz 20 Euro.

Alle Informationen zum „Neuen Parken“ in Landau, zu Hintergründen, Tarifen und den neuen Parkquartieren gibt es kompakt auf der städtischen Beteiligungsplattform unter www.mitredeninLD.de.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin